Licor 43 startet stark ins Frühjahr (31.03.2011)

  • Spaniens sanfte Versuchung wieder im TV
  • Verkostungspromotions im Handel
  • Blanco 43 deutschlandweit auf After-Work-Partys
Der einzigartig sanfte Geschmack von Licor 43, sein sinnlicher Charakter, kontinuierlicher Markenaufbau und aktive Verkaufsunterstützung sind laut Distributeur Campari Deutschland verantwortlich für den großen Erfolg der Marke. Licor 43 erreichte 2010 gegenüber dem Vorjahr ein Absatzplus von 35 Prozent (Quelle: Nielsen).

Spaniens sanfte Versuchung präsentiert sich wieder mit TV-Spot
Nach dem erfolgreichen Start im August 2010 ist die Spirituosenmarke Licor 43, Spaniens meistverkaufter Likör, ab April wieder mit dem TV-Spot unterwegs. Der TV-Start führte bereits zu einer erheblichen Steigerung der Konsumenten-nachfrage. Der 23-Sekünder setzt das Motto „Spanische Seele, sanfter Geschmack“ sinnlich um. Im Werbefilm trifft Licor 43 auf Milch und visualisiert die Verbindung von spanischem Temperament mit der sanften Note der Milch. Dabei entsteht Blanco 43, die in Deutschland beliebteste Drink-Variante mit Licor 43. Den Verbrauchern gefällt der Spot: „Schöne Bildwelten, tolle technische Umsetzung und ein Gefühl, das wirklich Markenwelten zum Leben erweckt – einfach schön“, so einer von zahlreichen Kommentaren auf Onlineportalen für Marketing, Werbung und Medien.

Der in Barcelona gedrehte Film mit der schönen Profi- Flamencotänzerin Elena Bazan läuft von April bis August. Mit der Schaltung des TV-Spots auf allen reichweitenstarken deutschen Kanälen erreicht Licor 43 über 250 Millionen Kontakte.

Probiert ist gekauft – Verkostungs-Promotion im Handel
Außerdem bietet Spaniens sanfte Versuchung dem Handel im Frühjahr wieder eine attraktive Verkostungspromotion an. Wer Licor 43 und Blanco 43, im Mix mit Milch, noch nicht kennt, kann ab April im teilnehmenden Handel probieren und sich davon überzeugen, wie weich und mild Spaniens beliebtester Likör auf der Zunge zergeht. Mit der Verkostungs-Promotion im Lebensmitteleinzelhandel erreicht Licor 43, die Nummer 2 der importierten Liköre in Deutschland, über 70.000 Produkt-kontakte.

Mit Blanco 43 den FEIER-Abend beginnen
Sich gemeinsam mit Freunden oder Kollegen nach der Arbeit über Neuigkeiten austauschen, neue Leute kennenlernen und mit Blanco 43 den FEIER-Abend genießen, das können Verbraucher ab April auf deutschlandweiten After-Work-Partys, die Licor 43 kontinuierlich unterstützt. Jeder Partygast erhält zur Begrüßung einen Blanco 43 und hat danach die Gelegenheit, noch weitere Cocktailvarianten mit Licor 43 kennenzulernen. Wo und wann genau die Partys stattfinden, erfahren Verbraucher im Internet unter www.licor43.de. Dort gibt es auch ein Gewinnspiel um 43x6 Milchgläser. In den regionalen Medien verlost Licor 43 zudem attraktive Blanco 43-Pakete.

„In 2011 wollen wir den Erfolgskurs mit Licor 43 als wachstumsstärkstem Premium-Likör fortsetzen. Viele weitere Verbraucher sollen den Geschmack und das Temperament von Spaniens sanfter Versuchung kennenlernen“, sagt Bodo Rauscher, Marketingdirektor, Campari Deutschland.

Über Licor 43
Licor 43 ist der meistverkaufte Likör Spaniens weltweit und basiert auf einem geheimen, von Generation zu Generation überlieferten Rezept. Die Spirituose lässt sich mit Milch, Soda oder Säften zu sanften Longdrinks mixen oder mit anderen Spirituosen zu raffinierten Cocktails kombinieren. Überraschend lecker ist der Blanco 43, Licor 43 mit frischer, kühler Milch – ideal für den kleinen Cocktailmoment zu jeder Gelegenheit. Der Name der Spirituose geht auf 43 original natürliche Zutaten zurück – vorwiegend exotische Früchte, aromatische Kräuter und Vanille. Hersteller von Licor 43 ist das Unternehmen Diego Zamora mit Sitz in Cartagena, Spanien. In Deutschland wird die Marke seit März 2009 von der Campari Deutschland GmbH vertrieben.

Über die Gruppo Campari
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position im italienischen und brasilianischen Markt und starker Präsenz in den USA und Mitteleuropa. Die Gruppe besitzt ein umfangreiches Portfolio, das drei Segmente umfasst: Spirituosen, Weine und alkoholfreie Getränke. Das Spirituosen-Portfolio der Campari-Gruppe setzt sich zusammen aus starken internationalen Marken wie Campari, Carolans, SKYY Vodka und Wild Turkey. Ergänzt wird dieses durch führende lokale Marken wie Aperol, Cabo Wabo, Camparisoda, Cynar, Frangelico, Glen Grant, Ouzo 12, X-Rated Fusion Liqueur und Zedda Piras sowie den brasilianischen Marken Dreher, Old Eight und Drury´s. Das Wein-Segment besteht aus dem weltweit bekannten Cinzano, Liebfraumilch, Odessa, Mondoro, Riccadonna, Sella & Mosca und Teruzzi & Puthod – allesamt geachtete Weine in ihrer Kategorie. Das alkoholfreie Portfolio umfasst Marken wie Crodino, Lemonsoda und dessen Line Extensions, die im italienischen Markt eine dominierende Marktposition besitzen. Die Gruppe beschäftigt über 2.200 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind an der Mailänder Börse notiert. www.camparigroup.com


Quelle: Pressemitteilung JMK Muth Kommunikation GmbH für CAMPARI DEUTSCHLAND GMBH

Team Szene-Drinks.com
Image_2
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |