Laut der renommierten Liste „101 Best New Cocktails“ 2014 von Cocktail‐Guru Gaz Regan punktet AVERNA bei Barkeepern weltweit mit dem größten Zuwachs! (31.01.2014)

Die jährlich erscheinende Liste „101 Best New Cocktails“ (101BNC) von Gaz Regan, dem US Cocktail‐Guru, gilt als zuverlässiger Indikator dafür, welche Cocktails und Zutaten in den Bars dieser Welt im Trend liegen. Laut dieser Liste zählt AVERNA in der Kategorie „Amaro“ zu den stärksten Marken ‐ ein klares Zeichen dafür, dass AVERNA bei den Barkeepern weltweit geschätzt ist.

Insgesamt ist der Anteil an Cocktailrezepten gemixt mit einem Amaro gestiegen: Über 30 % der Cocktail Rezepte der diesjährigen Gewinnerliste wurden mit einem Amaro gemixt. AVERNA kann sich in seiner Kategorie Amaro gegenüber seiner Konkurrenz mit einem Zuwachs von 20%, dem größten Zuwachs überhaupt, behaupten.

Der 101BNC‐Report von Gaz Regan zeigt globale Bar‐Trends in Bereichen wie Spirituosen, Liköre und Magenbitter auf. Von den rund 7.000 Rezepten, die Gaz Regan von den besten Barkeepern weltweit eingereicht wurden, wählte der Autor von „The Joy of Mixology“ und der „Worldwide Bartender Database“ für seine jährliche Hit‐Liste seine besten 101 Rezepte aus.

Averna
Averna steht für sonnenverwöhnte Zitronen, Blutorangen, natürliche Kräuter und den Geschmack Siziliens. Die Geschichte des Amaros führt nach Caltanissetta, Sizilien. Dort stellten Mönche nach einem Geheimrezept einen halbbitteren Likör aus natürlichen Kräutern her. Aus Dankbarkeit für seine Wohltaten schenkte Benediktiner Mönch Fra´ Girolamo das Rezept des "sizilianischen Zaubertranks" Salvatore Averna. Salvatore begann 1868 mit der Produktion des Kräuterlikörs Averna. Bereits 1912 verlieh König Vittorio Emanuele III Averna den Titel „offizieller Hoflieferant“. Seitdem lief die Averna‐Produktion auf Hochtouren. Heute, mehr als 140 Jahre später, gehört der Kultlikör mit einem Export in über 50 Länder weltweit zu den beliebtesten Amaros. Noch immer wird das Unternehmen von der Familie Averna in Caltanissetta geführt. Die Familie verwahrt die Rezeptur des Amaros als streng gehütetes Geheimnis, die genaue Zusammensetzung ist jeweils nur einzelnen Familienmitgliedern bekannt.

Quelle: Pressemitteilung ziererCOMMUNICATIONS für DIVERSA Spezialitäten GmbH

Team Szene-Drinks.com

0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |