Bayão mit Cuba Libre-Flavour überzeugt als zweite Sorte der Ready-to-drink-Marke (30.01.2012)

Attraktive Line Extension für Bayão
  • Cuba-Libre-Geschmack ist Klassiker
  • Marktstart am 1. Februar 2012
  • Brauerei C. & A. Veltins exklusiver Vertriebspartner
Nur ein Jahr nach der Einführung der Ready-to-drink-Marke Bayão kommt zum Frühjahr die Line Extension auf den deutschen Markt. Bayão mit Cuba Libre-Flavour heißt das neue Geschmackserlebnis in Handel und Gastronomie – der szenige flavoured Mix greift damit einen Longdrink-Klassiker auf. Cuba Libre erfreut sich seit Jahren einer großen Geschmacksakzeptanz: Der Ready-to-drink-Mix Bayão mit Cuba Libre Flavour setzt dieses Geschmackserlebnis neu interpretiert um und kann damit neue Zielgruppen ansprechen. Der erfrischende Mix besteht aus 55% Fruchtwein und einem Softdrink mit Cuba Libre-Flavour und hat einen Alkoholgehalt von 5,4 vol. %. Bayão wird in Deutschland produziert, die Privatbrauerei C. & A. Veltins ist exklusiver lizenzierter Marketing- und Vertriebspartner für die RTD-Marke Bayão.

Markenbotschaft bringt Spaß und begeistert

Nach dem erfolgreichen Start von Bayão mit Caipirinha-Flavour im letzten Jahr kommt die neue Sorte im Frühling 2012 in Gastronomie und Handel. Bayão steuert die Kernzielgruppe zwischen 20 und 29 Jahren an, wobei Bayão mit Cuba Libre-Flavour bevorzugt eine männliche Verwenderschaft anspricht. Die Premium-Marke vermittelt eine Erlebniswelt purer Lebensfreude – die Markenbotschaft macht Lust auf Tanz, Rhythmus und Musik. Die visuelle Architektur der Wort-Bildmarke unterstreicht den prägnanten Markennamen, der bunte Kolibri schafft illustrierende Signalwirkung. Bayão wird in Handel und Gastronomie in einer 0,275-Liter-Glasflasche vertrieben. Die Individualflasche mit Markenrelief im Vierer-Pack unterstreicht die Einzigartigkeit des Ready-to-drink-Mixes. Pfandfrei wird Bayão als Einwegprodukt aufmerksamkeitsstark in attraktiven Zweitplatzierungen für die Kunden angeboten. Ein unabhängiges Marktforschungsinstitut hat der Innovation Bayão schon vor dem Marktstart eine hohe Produktsympathie bestätigt: 91 % aller Befragten zeigten eine hohe Kaufbereitschaft. Nach dem erfolgreichen Verkaufsstart von Bayão mit Caipirinha-Flavour zeigte sich eine außerordentlich hohe Werbeerinnerung.

Zahlreiche kommunikative Maßnahmen zum Produktstart

Der Marktstart der Premium-Marke Bayão mit Cuba Libre-Flavour wird durch zahlreiche kommunikative Maßnahmen begleitet. Neben der klassischen Kommunikation mit einer Print- und Plakatoffensive wird der Kontakt zum Verwender über Kinowerbung und umfangreiche Samplingaktionen geschaffen. Online präsentiert sich die Premium-Marke Bayão im Social Media-Bereich in diversen Netzwerken. Die Vertriebsorganisation der Brauerei C. & A. Veltins erweitert für den Vertrieb der Bayão-Produkte ihr Produktsortiment für Handel, Gastronomie und Verbraucher.

Quelle: Pressemeldung Bayao Getränke GmbH

Team Szene-Drinks.com
Image_1
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |