Pepsi - Beyoncé begeistert zum Start ihrer Welttournee – und grüßt schon jetzt die deutschen Konsumenten (30.04.2013)

Pepsi bringt aufmerksamkeitsstarke Motive der Star-Sängerin in den Einzelhandel

Star-Sängerin und Pepsi Botschafterin Beyoncé Knowles hat zum Auftakt ihrer weltweiten Tour „The Mrs. Carter Show“ bereits hunderttausende Fans in Europa begeistert. Bevor Beyoncé Ende Mai drei Konzerte in Deutschland gibt, ist sie als Pop-Art-Ikone bereits im deutschen Einzelhandel zu bewundern.

Die optisch hervorstechenden Motive, an deren Gestaltung Beyoncé persönlich mitgewirkt hat, setzt Pepsi im Einzelhandel für verschiedene Werbemaßnahmen ein: als lebensgroßer Aufsteller (Standee), Regaleinstecker sowie als Handzettel-Anzeige zur Verlosung von Tickets für die Konzerte in Deutschland. Das Pop-Art-Porträt Beyoncés schmückt auch die limitierte Ausgabe der regulären Pepsi 0,33-Liter-Dose, die bereits seit Anfang April erhältlich ist.

„Wir freuen uns, dem Handel so aufmerksamkeitsstarke Werbemittel zur Verfügung stellen zu können“, sagt Robert Sadjak, Marketing Director PepsiCo Deutschland. „Durch die Zusammenarbeit mit Beyoncé sind sehr attraktive Motive entstanden, die an den Verkaufsstandorten natürlich sofort ins Auge fallen. Ihr einzigartiger Design-Stil passt hervorragend zu unserer Marke und dazu, wie Beyoncé Pepsi sieht: cool, spaßig, gewitzt, locker und mit dem Gespür für die Lust am Hier und Jetzt.“

Beyoncé kommt für drei Auftritte nach Deutschland: am 22. Mai in München sowie am 23. und 24. Mai in Berlin. Bereits bei den Konzerten in Zagreb, Belgrad, Bratislava, Amsterdam und Paris zum Auftakt ihrer Tour versetzte sie die Fans in den ausverkauften Hallen mit ihren kraftvollen Songs, einer effektreichen Bühnenshow und extravaganten Outfits in Euphorie.

Das Pop-Art-Motiv kommt in mehr als 50 Ländern an Verkaufsorten (POS), in digitalen Kanälen und als Produktdesign zum Einsatz. Es ist Bestandteil der weltweiten „Live For Now“-Kampagne von Pepsi, in deren Rahmen das Unternehmen zuletzt den offiziellen Spot mit dem Titel „Mirrors“ und der Hauptdarstellerin Beyoncé präsentiert hatte. Die einzelnen Porträtaufnahmen Beyoncés wurden vom international renommierten französischen Modefotografen Patrick Demarchelier angefertigt.

„Es hat sehr viel Spaß gemacht, Beyoncés große Leidenschaft für Pop Art zu erleben und sie gemeinsam mit ihr auf diese moderne Art und Weise zu verwirklichen“, sagt Mauro Porcini, Chef-Designer von Pepsi. „Das Artwork gibt ihre wie auch unsere kreative Idee perfekt wieder und veranschaulicht Pepsi’s Grundüberzeugung – nämlich den Wunsch, aus jedem einzelnen Moment das Maximum herauszuholen.“

Im Rahmen ihrer kreativen Partnerschaft arbeiten Pepsi und Beyoncé an zahlreichen weiteren Projekten, die noch im laufenden Jahr veröffentlicht werden sollen. Weitere Informationen über die Pepsi-Kampagne 2013 sind abrufbar auf www.pepsi.com, Beyonce.com, dem Pepsi YouTube Kanal sowie der deutschen Pepsi Facebook-Seite.

Quelle: Pressemitteilung markenzeichen GmbH für PepsiCo Europe

Team Szene-Drinks.com

Image_2 Image_5
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |