Neuer Marketing-Leiter bei der König Ludwig Schloßbrauerei Kaltenberg - Thomas Lillpopp verstärkt das Team der Warsteiner Gruppe (30.01.2014)

Thomas Lillpopp, 45, ist seit Anfang Januar neuer Leiter Marketing bei der König Ludwig Schloßbrauerei Kaltenberg. Hier übernimmt er die nationale Betreuung der Marken König Ludwig Weissbier, König Ludwig Hell und König Ludwig Dunkel. Lillpopp löst damit Stefan Pyrek als bisherigen Leiter Marketing bei der König Ludwig Schloßbrauerei Kaltenberg ab, der sich neuen Aufgaben widmet. Lillpopp berichtet in seiner neuen Funktion direkt an Jörg Diegmann, Warsteiner Leitung für das Brandmanagement der sog. Ergänzungsmarken Herforder, Frankenheim und die Marken der König Ludwig Schloßbrauerei Kaltenberg.

Zuletzt arbeitete Lillpopp als Leiter Marketing bei der Franken Brunne GmbH & Co KG in Neustadt/Aisch. Davor sammelte er sechs Jahre Berufserfahrung als Senior Brandmanager bei der Campari Deutschland GmbH in Oberachingen/München.

Warsteiner Brauerei
Die Warsteiner Brauerei, gegründet 1753, zählt zu den größten Privatbrauereien Deutschlands. Ihr Flaggschiff ist die Marke WARSTEINER Premium Verum, die deutschlandweit zu den beliebtesten Biermarken zählt. Neben der Warsteiner Brauerei gehören zur Warsteiner Gruppe auch die Paderborner Brauerei (Paderborner, Isenbeck, Weissenburg), die Herforder Brauerei (u.a. Herforder Pils), die Privatbrauerei Frankenheim (Frankenheim Alt) sowie eine Beteiligung  an der König Ludwig Schloßbrauerei Kaltenberg (König Ludwig Dunkel, König Ludwig Weissbier, König Ludwig Hell). Mittlerweile vertreibt die Warsteiner Gruppe ihre Produkte in über 60 Länder der Welt.

Quelle: Pressemitteilung Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG

Team Szene-Drinks.com

Image_3
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |