In 2013 reiht sich in Amsterdam ein Fest an das andere: die Grachten feiern 400. Geburtstag, Concertgebouw und Königliches Concertgebouw-Orchester gibt es 125 Jahre, das Rijksmuseum wird wieder eröffnet und vieles mehr. Der offizielle „Amsterdam 2013 Cocktail“ kommt aus dem Hause Bols, das 1575 in Amsterdam gegründet wurde.

"/> Szene-Drinks - BOLS gratuliert Heimatstadt mit „Official Amsterdam 2013 Cocktail“ (29.04.2013)

BOLS gratuliert Heimatstadt mit „Official Amsterdam 2013 Cocktail“ (29.04.2013)

In 2013 reiht sich in Amsterdam ein Fest an das andere: die Grachten feiern 400. Geburtstag, Concertgebouw und Königliches Concertgebouw-Orchester gibt es 125 Jahre, das Rijksmuseum wird wieder eröffnet und vieles mehr. Der offizielle „Amsterdam 2013 Cocktail“ kommt aus dem Hause Bols, das 1575 in Amsterdam gegründet wurde.

Die Heimatstadt einer der ältesten Likörmarken der Welt hat in diesem Jahr einiges vor: die weltberühmten Grachten gibt es 400 Jahre, Concertgebouw und zugehöriges Orchester 125 Jahre, das Felix Meritis Zentrum für Kunst, Kultur und Wissenschaft feiert 225jähriges Bestehen, Rijksmuseum und Van Gogh Museum werden nach jahrelanger Renovierung wieder geöffnet.

Soviel Jubiläen und Jubeltage nahm BOLS zum Anlass, seiner Heimatstadt den frischfruchtigen „Official Amsterdam 2013 Cocktail“ zu kreieren. Er enthält traditionellen niederländischen Bols Genever, BOLS Holunderblüte Liqueur und Cranberrysaft. Die Verbundenheit der Marke Bols zu Amsterdam ist weit über 400 Jahre alt. Im Jahr 1575 ließ sich die Familie Bols hier nieder und brannte in einem kleinen Holzschuppen, genannt „Het Lootsje“ ihren ersten Likör. Lucas Bols, der Namenspate und innovative Geist des Familienunternehmens, machte die Marke Bols weit über die Grenzen der Vereinigten Niederlande bekannt.

Am 1. Mai 2013 öffnet das Van Gogh Museum in der Paulus Potterstraat wieder. Hier gibt es das 40jährige Bestehen und den 160. Geburtstag von Van Gogh zu feiern. Direkt gegenüber liegt das House of Bols, das erste interaktive Likör- und Cocktailmuseum. Ausgezeichnet mit dem Dutch Design Award, macht das House of Bols Geschichte und Faszination von Likören und Genever mit allen Sinnen erlebbar.

Die wesentlichen Zutaten für den „Official Amsterdam 2013 Cocktail“, Bols Genever und BOLS Holunderblüte Liqueur, sind im BOLS Shop unter http://www.bols.de  erhältlich.

25 Prozent Nachlass auf den Eintritt für das House of Bols gibt es bis zum 31. Mai unter http://www.iamsterdam.com/%7E/media/9A194A421C44471C86A50E1E4FC7AE88.pdf
 
Rezept „Official Amsterdam 2013 Cocktail“
Zutaten:
4,5 cl Bols Genever
1,5 cl BOLS Holunderblüte
Cranberrysaft
Zitronenschnitz
Zubereitung:
Bols Genever und BOLS Holunderblüte in das mit Eis gefüllte Glas geben und mit Cranberrysaft aufgießen.
Glas:
Longdrink Glas
Dekoration:
Zitronenschnitz, Strohhalme

Links:

http://www.houseofbols.com
http://www.bols.com/visitors-info/
http://iamsterdam.com
http://www.vangoghmuseum.nl/vgm/index.jsp?page=312016&lang=en
 
Über Beam Deutschland GmbH:
Die Beam Deutschland GmbH mit Sitz in Frankfurt ist eine der führenden
Marketing- und Vertriebsgesellschaften von Premium-Spirituosen auf dem deutschen Markt. Zum Markenportfolio von Beam Deutschland gehört mit Jim Beam Bourbon, dem Nr.1* Whisk(e)y in Deutschland, eine der Top 10 Spirituosenmarken in Deutschland. Das weitere Portfolio umfasst internationale Topmarken wie u.a. Red Stag by Jim Beam, Jim Beam Devil’s Cut, Jim Beam Honey, Laphroaig Single Malt Whisky, Canadian Club Whisky, Maker’s Mark Bourbon Whisky, Teacher’s Scotch Whisky, Sourz Spirit Drink, Bols Liqueurs, Kilbeggan Irish Whiskey, Connemara Single Malt Whiskey, Sauza Tequila, The Macallan Single Malt Whisky, Brugal Rum, Highland Park Single Malt Whisky und Courvoisier Cognac. Beam Deutschland ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Beam Inc. Die Internetadresse
lautet: www.beamdeutschland.de <http://www.beamdeutschland.de>
 
*Quelle: The Nielsen Company, Absatz LEH + DM + C&C, MAT Januar 2013.
 
Über Beam Inc.:
"Crafting the Spirits that Stir the World" – Beam ist eines der weltweit größten Premium-Spirituosen- Unternehmen mit Marken, die überall auf der Welt sehr begehrt sind und die Menschen begeistern. Zum Beam Marken-Portfolio gehören u. a. Jim Beam Bourbon, Maker's Mark Bourbon, Sauza Tequila, Pinnacle Vodka, Canadian Club Whisky, Courvoisier Cognac, Teacher's Scotch Whisky, Cruzan Rum, Hornitos Tequila, Knob Creek Bourbon, Laphroaig Scotch Whisky, Kilbeggan Irish Whiskey, Larios Gin, Whisky DYC und DeKuyper Cordials. Fokus von Beam ist eine überdurchschnittliche Marktperfomance. Die Basis dafür ist unsere einzigartige Verbindung aus Größe und Dynamik sowie eine nachhaltige Wachstumsstrategie. Eckpfeiler dieser Strategie sind die Kreation weltweit erfolgreicher Marken, der Aufbau ertragreicher Märkte sowie die konsequente Konzentration des Marketinginvestments auf unsere
Wachstumsmarken.   

Mit 3.400 Mitarbeitern weltweit erzielte Beam in 2012 einen Umsatz von 2,5 Milliarden USD und brachte einige der am schnellsten wachsenden Produkt-Innovationen der Spirituosen-Branche auf den Markt.
 
Beam hat seinen Hauptsitz in Deerfield, Illinois/USA, wird unter dem Ticker BEAM an der New York Stock Exchange gehandelt und wird darüber hinaus im S&P 500 Index und dem MSCI World Index geführt. Weitere Informationen zum Unternehmen, seinen Marken und seinem Bekenntnis zur sozialen Verantwortung finden Sie unter www.beamglobal.com und www.drinksmart.com.

Quelle: Pressemitteilung Beam Deutschland GmbH 

Team Szene-Drinks.com

Image_1 Image_3
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |