Aperol präsentiert sich ab Mai mit orange-frischem TV-Spot (29.04.2013)

Im Frühjahr startet Aperol in die nächste Etappe seiner Erfolgsstory. Ab Mai bringt die Marke ihre mitreißend gute Laune auf die deutschen Bildschirme und präsentiert sich im neuen TV-Spot auf orange-frische Aperol-Art. Damit legt die beliebte Spirituose einen aufmerksamkeitsstarken Grundstein für die zukünftige Ausrichtung ihrer Markenstrategie. Die Momente spontan erlebter und ansteckender Lebensfreude stehen dabei klar im Fokus der Kommunikation. Ziel der neuen Kampagne ist der aufmerksamkeitsstarke Ausbau des Potenzials und damit die Stärkung des Kultcharakters der erfolgreichen Marke.

„Als moderne Brand ist es für Aperol wichtig, sich mit der Zielgruppe entsprechend weiterzuentwickeln“, erläutert Peter Schmid, Country Manager Campari Deutschland, den neuen Auftritt der orangenen Spirituose. „Mit dem originellen Spot, der speziell für den deutschen Markt entwickelt wurde, zeigt die Marke im aktuellen Zeitgeist ihr Gespür für den spontanen und fröhlich geprägten Lifestyle der trendbewussten 20-49-Jährigen“, so Peter Schmid weiter.

So startet der 25-Sekünder mit dem Geräusch vom Öffnen einer Aperol-Flasche, das über ein Mikrofon an orange-farbene Lautsprecher übertragen wird. Ein junger Mann fährt auf einem Fahrrad an den Lautsprechern vorbei und beginnt zu lächeln, als er das Aperol-Geräusch aus dem Lautsprecher vernimmt. Er passiert ein Straßencafé und schnappt sich im Vorbeifahren den orangefarbenen Hut einer jungen Frau, die ihm lachend folgt. Die fröhliche Kettenreaktion setzt sich über weitere Begegnungen dieser Art fort und zieht immer mehr Menschen in den Bann, der seinen Höhepunkt in einer originellen Aperol Outdoor-Bar findet. Hier treffen sie alle durch das Original angeführt und vereint zu einer großen und illustren Runde zusammen. Lachend und feiernd stoßen die Aperol-Freunde mit ihrem Lieblingsdrink an.

Mit dem Spot sollen bis Jahresende rund 500 Millionen Bruttokontakte erreicht werden. Darüber hinaus können sich alle Aperol-Freundeskreise auf eine rundum ausgelassene Zeit mit dem Original freuen, denn auch die Maßnahmen der PR,- Digital-, Promotion- und Eventkanäle stehen ganz im Zeichen ansteckender Lebensfreude mit Aperol.

Weitere Informationen unter www.aperol.de

Daten und Fakten zum neuen TV-Spot

Kreation und Produktion + Adaption für Deutschland: BCube Milano
Regie: Nico Caicoya
Drehort: Buenos Aires (Argentinien)
Musik: Ping Pong (Interpretin: Dimie Cat, Verfasser: Dimie Cat / Franck Rougier)
Fotograf vor Ort: Sven Jacobsen
Set Designer: Antonio Piciulo
Dauer des Spots: 25 Sekunden
Sendestart: Mai 2013
Sender (u.a.): RTL, VOX, RTL II, PRO7, SAT.1, KABELEINS

Über Aperol
Begonnen hat die grandiose Erfolgsgeschichte bereits vor 94 Jahren, als die Brüder Luigi und Silvio Barbieri 1919 anlässlich einer Ausstellung von Venedig nach Padua reisten. Im Gepäck hatten sie ihre neueste Kreation: APEROL. Das Originalrezept ist bis heute unverändert geblieben und basiert auf einer Aromenkomposition aus Rhabarber, Enzian, Bitterorange und Kräutern und ist berühmt für seine auffällig orange-rote Färbung, einem fruchtig-herben Aroma und einem Alkoholgehalt von 15%.

ÜBER DIE GRUPPO CAMPARI
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika. Die Gruppe wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen-Industrie. Das Portfolio der Gruppe setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter international starke internationale Marken wie Aperol, Appleton, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey.
Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien besitzt 15 Produktionsstätten und 4 Weingüter in aller Welt und verfügt in 16 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen. Die Gruppe beschäftigt über 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert. Weitere Informationen finden Sie bitte unter: www.camparigroup.com

Quelle: Pressemitteilung RPM-revolutions per minute für CAMPARI DEUTSCHLAND GMBH 

Team Szene-Drinks.com

Image_1 Image_4 Image_6 Image_9
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |