Warsteiner Gruppe mit neuem Leiter Trademarketing (28.11.2011)

Dipl.-Kaufmann Jörg Diegmann wechselt zur Warsteiner Brauerei

Jörg M. Diegmann, 47, wurde von der Warsteiner Gruppe zum neuen Leiter Trademarkting für Handel und Gastronomie berufen. Zudem übernimmt der Manager ab sofort die Leitung für das Brandmanagement der sog. Ergänzungsmarken wie Herforder, Frankenheim und die Marken der König Ludwig Schloßbrauerei Kaltenberg.

Der studierte Diplom-Kaufmann bringt mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im deutschen Biermarkt mit. Von 1990 bis 1996 arbeitete Diegmann auf verschiedenen Positionen in Marketing und Vertrieb von Brau und Brunnen. Danach wechselte er zur Bitburger Braugruppe, wo er zuletzt als Leiter Trade- und Gastromarketing verantwortlich zeichnete und große nationale VKF-Kampagnen steuerte.

Warsteiner Brauerei
Die Warsteiner Brauerei, gegründet 1753, zählt zu den größten Privatbrauereien Deutschlands. Ihr Flaggschiff ist die Marke WARSTEINER Premium Verum, die deutschlandweit zu den beliebtesten Biermarken zählt. Darüber hinaus gehören die Biermischgetränke WARSTEINER Premium Radler Zitrone, WARSTEINER Premium Radler Grapefruit, WARSTEINER Premium Orange, Lemon und Cola* sowie WARSTEINER Premium Alkoholfrei zum Produkt-Portfolio.

Neben der Warsteiner Brauerei gehören zur Warsteiner Gruppe auch die Paderborner Brauerei (Paderborner, Isenbeck, Weissenburg), die Herforder Brauerei (u.a. Herforder Pils), die Privatbrauerei Frankenheim (Frankenheim Alt) sowie eine Beteiligung an der König Ludwig Schlossbrauerei Kaltenberg (König Ludwig Dunkel, König Ludwig Weissbier, König Ludwig Hell). Mittlerweile vertreibt die Warsteiner Gruppe ihre Produkte in über 60 Ländern der Welt.

* koffeinhaltig


Quelle: Pressemitteilung Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG

Team Szene-Drinks.com
Image_3
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |