"Disaronno Mixing Star" kommt aus Berlin: Bartender Sebastian Böhme liebäugelt mit Hollywood (28.09.2010)

Sein erstes Mal wird Sebastian Böhme wohl nie vergessen. Der 25 jährige Bartender aus der Bar "Salut" in Berlin Schöneberg nahm gestern gemeinsam mit 20 weiteren Talenten  am europaweit ausgetragenen Bartender-Contest "Disaronno Mixing Star" in der sky.bar in Andels Hotel teil. Sichtlich nervös und beobachtet von Wettbewerbern präsentierte Sebastian der Jury seine zwei Drinks: Disaronno Sour und seinen individuellen Signature Cocktail. Nach neun Stunden shaken, kosten, dekorieren, präsentieren zog sich die Jury zurück und verkündete das knappe Ergebnis: Sieger ist Sebastian Böhme mit  dem Drink "Herbst in der Stadt.". Platz 2 belegt Torsten Spuhn aus Erfurt, mit seinem Singnature Drink "Camelot". Platz 3 geht an Lara Bietzker aus Hamburg, mit ihrer Drink-Kreation "Il Gusto Antico di Mandorla".
 
Dabei herrscht bei "Herbst in der Stadt"-Erfinder Sebastian Böhme im Moment nur Frühling. Frisch verliebt zeigte er sich mit neuer Freundin Christina Schneider, Barchefin im neuen "nhow Hotel" Berlin und ebenfalls Teilnehmerin des Cocktailwettbewerbs. Es scheint, als entfalte Disaronno Originale wirklich seine betörende Wirkung, wie man es ihm seit dem Jahr 1525 nachsagt. Damals soll ein junger Maler mit dem Liqueur verführt worden sein. Das alles passierte im norditalienischen Städtchens Saronno, nach dem der bernsteinfarbenen Liebestrunk benannt wurde.
 
Sebastian Böhme wird mit dem Sieger des zweiten Mixing Star Ausscheids, der am 11. Oktober in Köln stattfindet, nach London reisen und dort auf die Sieger der anderen Nationen treffen. Dem Mixing Star Europa winkt eine Reise nach Hollywood und eine attraktive Gastrolle als Bartender in einem Hollywood-Streifen. Auch in Köln- im Hotel Pullmann - wird die erfahrene Jury mit Dirk Haustein, Destillateurmeister bei Borco-Marken-Import, Helmut Adam, Journalist und Herausgeber des Magazins für Barkultur Mixology und Attila Kiziltas, Inhaber der Cocktailbar Shepheard Köln die Teilnehmer kritisch unter die Lupe nehmen. Technik, Geschmack, Balance und Kreativität werden bewertet und alles dreht sich natürlich immer um die Frage: Wie kann der einzigartige Geschmack von Disaronno Originale hervorgehoben werden. Die Herausforderung beim Mixing Star ist, dass der Bartender bei seiner Präsentation auch fingerfertig seine Drinks zubereitet und gleichzeitig interessant erzählt und das Entertainment hinter der Bar voll und ganz bühnenreif umsetzt.
 
Rezept: Herbst in der Stadt

3 cl DISARONNO Originale
6 cl Elijah Craig 12 Years Old
0,5 cl Lagavulin 16 Years Old
2 frische Pflaumen
1 Limonenblatt

Mehr Informationen finden sie unter www.themixingstar.eu

Quelle: Pressemitteilung Loerke Kommunikation GmbH für BORCO-MARKEN-IMPORT MATTHIESEN GMBH & CO. KG

Team Szene-Drinks.com
Image_1
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |