Wasser und Wein zu Tisch genießen (28.08.2012)

Eine erfolgreiche Partnerschaft seit 36 Jahren: Teinacher und das Stuttgarter Weindorf

Das Genießerwasser Teinacher steht für natürlichen Genuss aus der Region – mehr denn je schätzen Genießer die hochwertige Qualität und den Bezug zu regionalen Veranstaltungen. Als Hauptsponsor der ersten Stunde ist Teinacher auch 2012 beim Stuttgarter Weindorf, vom 29. August bis 9. September, vertreten – mit Aktivitäten rund um das Thema Wasser und Wein.

Rund um den Quellort Bad Teinach, aber auch in der ganzen Region, ist Teinacher als Partner aktiv – so auch zum 36. Mal beim Stuttgarter Weindorf, mitten im Herzen der Landeshauptstadt. „Wir positionieren uns als regionales Genießerwasser, das dank seiner natürlichen Mineralisierung perfekt zu Wein und feinen Speisen passt“, so Marketing Manager Thomas Schmid. „Daher freuen wir uns sehr, Partner beim Stuttgarter Weindorf zu sein! Es liegt uns am Herzen, genau solche Veranstaltungen zu unterstützen“, betont Schmid weiter. Seit dem ersten Weindorf, das auch ein mal im Jahr Station in Hamburg macht, besteht nun die Partnerschaft zwischen dem Traditionsfest und Teinacher. „Wir sind stolz auf die langjährige Partnerschaft mit einem der wichtigsten Events in der Region“, fügt Andreas Gaupp, Geschäftsführer der Mineralbrunnen Teinach GmbH, hinzu. Das Engagement geht dabei weit über ein reines Sponsoring hinaus – mit vielen Aktionen wird die Partnerschaft als echte Zusammenarbeit gelebt.

Zu Tisch mit Teinacher

Passend zur neuen Markenkampagne von Teinacher unter dem Motto „Zu Tisch mit Teinacher“ startet das Genießerwasser eine ganz besondere Aktion: In Kooperation mit dem Radiosender „Die neue 107,7“ verlost Teinacher 10 Genießertische in der Teinacher Genießerlounge auf dem Weindorf - mit Wasser, Wein und feinen Speisen. Besonderes Highlight: Christina Hilker (Top Sommelier 2005, Gault Millau) wird am Eröffnungsabend moderieren: Sie gibt den Gewinnern die passenden Genießertipps zu den Speisen und dem perfekten Zusammenspiel von Wasser und Wein.

Christina Hilker empfiehlt Teinacher

Als idealer Weinbegleiter vergrößern die verschiedenen Sorten von Teinacher den Weingenuss und regen die Geschmacksnerven an. So ist Teinacher Naturell der beste Partner für reife Rot- und Weißweine. Das fein perlende Teinacher Medium passt zu jugendlichen, leichten Rotweinen und ist der ideale Begleiter von frischen, säurearmen weißen Sommerweinen. Und das Viertele Weißweinschorle schmeckt und erfrischt am besten mit dem spritzigen Teinacher Classic. Als Faustregel gilt: Je weniger Säure im Wein enthalten ist, desto mehr Kohlensäure verträgt das Mineralwasser.

Mit App und Facebook das Weindorf erleben

Bereits im letzten Jahr erfolgreich angenommen: die kostenlose iPhone-App, die der Veranstalter Pro Stuttgart mit Unterstützung von Teinacher realisieren konnte. Die App zum Stuttgarter Weindorf glänzt mit einem breiten Service-Angebot, u. a. inklusive Lageplan, Verzeichnis der Betriebe und ihrer Speisekarten, Terminkalender und täglichem News-Service. Auch in der App zeigt Teinacher Genuss-Expertise und stellte das „Genießer A-Z“ mit Wissenswertem zu den wichtigsten Rebsorten, der passenden Mineralwasser- und Speisen-Empfehlung zur Verfügung.

Auf der neuen Facebook-Seite von Teinacher unter www.facebook.de/Teinacher können Fans des Teinacher Genießerwassers das Weindorf online miterleben: stimmungsvolle Bilder, attraktive Gewinnspiele und wissenswerte Genießertipps machen Lust auf mehr.

Vom Stelzenmann bis zur Teinacher Wasserkönigin

Das Genießermineralwasser sorgt auch auf diversen anderen Kanälen für starke Präsenz der Veranstaltung, beispielsweise erstmals durch aufmerksamkeitsstarke Banner in der Königsstraße. Flagge zeigt Teinacher auch direkt vor Ort: So wird die Marke zum Beispiel bei der Eröffnungsfeier stark vertreten sein – zum einen mit dem Teinacher Stelzenmann, der unübersehbar die kleinen und großen Besucher mit Teinacher Gummibärchen versorgt, und zum anderen mit der Teinacher Wasserkönigin Stefanie I.. Die schönsten Weindorf-Momente hält traditionell der Teinacher Fotograf für das Onlineportal www.zu-tisch-mitteinacher.de fest. „Es ist toll zu sehen, dass unser Engagement rund um das Stuttgarter Weindorf sowohl bei Gastronomen als auch bei Besuchern richtig gut ankommt“, betont Andreas Gaupp.

Ausgewogen mineralisiert

Seinen einzigartig harmonischen Geschmack zeichnet das Genießermineralwasser durch seine besondere Herkunft aus. Die über 100 Meter tiefen Quellen aus dem Schwarzwald verleihen dem Wasser seine Reinheit und natürlich ausgewogene Mineralisierung. Genau diese Mineralisierung führt dazu, dass Geschmack und Aromen intensiver wahrgenommen werden. In Kombination mit edlen Weinen, zu gutem Essen, aromatischem Kaffee oder ausgesuchter Schokolade intensiviert Teinacher den Genuss und regt dabei die Geschmacksnerven an.

Quelle: Pressemitteilung agencyteam brandplatform GmbH für Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG

Team Szene-Drinks.com

0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |