Bionade: Einigung mit Plus (28.08.2007)

Die Privatbrauerei Peter in der Rhön, Hersteller des Kultgetränkes Bionade, hat sich mit dem Discounter Plus außergerichtlich geeinigt: Der Plus-Brause „Maltonade" wird eine neue Flasche verpasst. Das berichtet Bionade-Geschäftsführer Peter Kowalsky dem Handelsblatt. „Der Discounter hat zugesichert, dass er alles umgestaltet, was in der optischen Aufmachung an Bionade erinnert", sagte Kowalsky. Bis Ende November soll die letzte Flasche mit dem alten Etikett aus den Plus-Regalen verschwunden sein. Kowalsky geht seit Anfang des Jahres gegen jeden vor, der allzu dreist auf der Erfolgswelle der Bio-Limo mitschwimmen will. Auf 250 Mio. Drittel-Literflaschen wird die Produktion von Bionade seiner Schätzung in diesem Jahr wohl anwachsen: mehr als dreimal so viel wie im Vorjahr und hundertmal mehr als noch vor vier Jahren.


(Mit freundlicher Unterstützung der Lebensmittel Praxis)
Quelle: LPcompact! - 27.08.07

0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |