Mit Swissness läuft es besser Rivella ab April mit neuem Spot im TV (28.03.2013)

Michael Mittermeier erobert ab April mit einem neuen TV-Spot für das Schweizer Nationalgetränk Rivella die deutschen Wohnzimmer. Mit seinem unverwechselbaren Witz und Charme bringt der deutsche Comedian auch 2013 das Schweizer Lebensgefühl „die Swissness“ auf die deutschen Bildschirme. Entwickelt wurde die Kampagne von Jung von Matt/Limmat in Zürich.

Was für Popeye der Spinat ist, ist für Michael Mittermeier Rivella. Es geht nicht ohne. Im neuen Spot genießt der Comedian im Fitnessstudio auf dem Laufband eine Flasche des Schweizer Nationalgetränks. Und schon packt ihn die „Swissness“: Sein bayerischer Dialekt verwandelt sich plötzlich in eine Schwiizerdütsch-Fantasiesprache, die auch seinen Laufnachbarn vollkommen aus dem Konzept bringt. Die Swissness, das Original Schweizer Lebensgefühl, überwältigt eben einfach jeden.

Swissness auf allen Kanälen
Der Rivella-Spot ist ab 15. April deutschlandweit im TV und auf www.youtube.com/user/RivellaDeutschland zu sehen. Vorab gibt es ihn exklusiv auf der Facebook-Page von Rivella. Unterstützt wird die Kampagne zudem regional durch Funkspots, mit Plakaten, am POS sowie durch PR- und Social Media-Aktivitäten.

Michael Mittermeier, der gerade mit seinem neuen Programm „Blackout“ durch Deutschland, Österreich und die Schweiz tourt, ist seit 2011 Botschafter von Rivella. Nach „Polizeikontrolle“, „Die Schweizer kommen“ und „Alphornröhrli“ wirbt er nun mit dem vierten Spot für das Schweizer Kultgetränk, frei nach der Devise „Rivella. Erfrischung mit Schweizer Akzent“.

Infos zur Kampagne:
Kunde: Rivella International AG
Kreativ-Agentur: Jung von Matt/Limmat
Mediaagentur: Heye OMD, Unterhaching
Film-Produktion: Pumpkin Film Zürich/München, Regie Martin Haerlin, Kamera Ralf Noak
PR-Agentur: Serviceplan Public Relations, München
Rivella auch auf Facebook: www.facebook.com/Rivella.Deutschland.Fanpage

Über Rivella:
Die international tätige Rivella AG mit Sitz im schweizerischen Rothrist ist seit über 60 Jahren als Getränkehersteller erfolgreich. Namensgeber des Unternehmens ist das gleichnamige Erfrischungsgetränk, das 1952 von Firmengründer und Juristen Dr. Robert Barth erfunden wurde. Rivella ist ein natürliches Erfrischungsgetränk, das auf der Basis von LactoSerum, dem Besten aus der Milch, hergestellt wird. Heute gehört Rivella zu den stärksten Marken der Schweiz. Gleich probieren? Wo es überall Rivella gibt, zeigt der Rivella-Finder auf www.rivella.de und die kostenlose Rivella iPhone App. Rivella, das natürliche Schweizer Nationalgetränk, gibt es in Berlin, Hamburg, NRW und im Süddeutschen Raum, vor allem in München und Stuttgart. National ist Rivella bei Galeria Kaufhof, Hit und Karstadt/Perfetto, sowie im Onlineshop www.edeka24.de erhältlich. Berlin: EDEKA (E-Reichelt, E-Aktiv, E-Neukauf, E-Center), Kaiser's, Real, Rewe und Getränke Hoffmann sowie in weiteren gut sortierten Getränkemärkten. Hamburg: EDEKA (E-Aktiv, E-Neukauf, E-Center), Famila, Markant, Marktkauf, Real, Rewe und Sky. NRW: EDEKA (E-Aktiv, E-Neukauf, E-Center), Marktkauf, REWE, Tengelmann und Top Getränke Märkte. Süddeutschland: AEZ, EDEKA (E-Aktiv, E-Neukauf, E-Center), Marktkauf, Migros, Real, Rewe, Tengelmann, Orterer, Benz Wein- und Getränke Märkte, Fränky, Sobi, Profi, Toom und weiteren gut sortierten Getränkemärkten.

Quelle: Pressemitteilung Serviceplan Public Relations GmbH & Co. KG für Rivella International AG 

Team Szene-Drinks.com

Image_1
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |