Alina und Andi von Frida Gold, Chantal de Freitas und Sophia Thomalla swappten mit SKYY VODKA für den guten Zweck (27.08.2012)

Second Hand ist out, Swappen ist in. Das hat auch die SKYY VODKA Marke aus San Francisco erkannt und begeisterte in diesem Jahr erneut Berliner Mode-Fans und Prominente wie Chantal de Freitas, Sophia Thomalla, Natascha Ochsenknecht mit Sohn Jimi Blue und Freund Umut am 24. August mit dem beliebten SKYY VODKA SWAP MARKET.

Wenn prominente Mode-Fans ihre Kleiderschränke öffnen, lässt sich darin immer ein längst verschollen geglaubtes Designer-Teil entdecken, das wieder beachtet werden möchte. Also rief SKYY VODKA Prominente und Berliner auf, ihre Garderobe nach kleinen und großen Schätzen zu durchstöbern und Teil des SKYY VODKA SWAP MARKETs zu werden. So spendete der Schauspieler Jan Sosniok unter anderem einen edlen Seidenblouson von Michalsky und Natascha Ochsenknecht gab ein verrücktes Abendtäschchen für den SKYY VODKA SWAP MARKET her. Alles ganz private Stücke, die am Ende gleich mehrere gute Zwecke erfüllten: Sie fanden neue Liebhaber und der Erlös des Abends ging an die Berliner Aids-Hilfe e.V. So machte der Trend des Kleidertauschs aus den USA noch mehr Spaß. Auch der Sat.1-Moderator Jan Hahn ging nicht leer aus, er erswappte sich eine Hose von MMX.

Neben zahlreichen prominenten Gästen haben aber auch Berliner Modeliebhaber edle Kleidungsstücke, Accessoires und andere hochwertige Objekte tauschen können. Für den zusätzlichen Glamour-Effekt auf dem SKYY VODKA SWAP MARKET sorgten exklusive Spenden wie ein pinkfarbenes Kleid vom Host des Abends Kilian Kerner eine knallgelbe Hose von Laurèl oder ein hauchzartes Sommerkleid von Michalsky. Diese Kleidungsstücke fanden umgehend ihre Abnehmer, denn der absolute Trend des SKYY VODKA SWAP MARKETs waren Neonfarben, das bestätigte auch Kilian Kerner. Dass der SKYY VODKA SWAP MARKET auch zahlreiche neue Fans gewinnen konnte, beweist die Spontanspende des preisgekrönten Designer-Duo Issever Bahri - zwei Röcke gaben sie aus ihrer Kollektion am Freitagabend zum Swappen frei. Während Alina und Andreas von Frida Gold an den Plattentellern für Stimmung sorgten, wurde im Anschluss an den SKYY VODKA SWAP MARKET noch bis in die Morgenstunden gefeiert und gespendet.

Das Erfolgsrezept des SKYY VODKA SWAP MARKETs ist auch in diesem Jahr wieder voll aufgegangen: Hochwertige Mode, angesagte DJ`s wie Bodi Bill oder DJ Noema, aufregende Gäste und erfrischende SKYY VODKA Cocktails - ein außergewöhnliches Modeerlebnis, das auch die Prominenten überzeugte.

Folgende Designer und Blogger haben u. a. für den SKYY VODKA SWAP MARKET gespendet:
Anne Gorke, Blacky Dress, Boessert/Schorn, Bonnie Strange’s The Shit, DandyDiary, Escada Sport, Ester Perbandt, Franziska Michael, Franzius, Front Row Society, Guido Maria Kretschmer, Holy Gost, iHeartBerlin, Intellectual Leisure, JULIAANDBEN, KalinkaKalinka, Kilian Kerner, lajessie, Laurèl, lesberlinettes, lesmads, Liebig, Limited By, Malaika Raiss, Michalsky, MMX, Modeopfer110, Monky, Shiggers on street, StyleTaxi, Talbot Runhof, This is Jane Wayne, Travelettes, Unrath & Strano, Von Bardonitz, Weekday, Zeitgeschmack

Weitere Informationen zum SKYY VODKA SWAP MARKET unter www.skyy.de.
Besonderer Dank gilt dem exklusiven Fahrdienst von Mercedes-Benz, der den SKYY VODKA SWAP MARKET 2012 unterstützt hat.

Über SKYY VODKA
Wie bei keinem anderen Vodka wurde bei der Herstellung von SKYY VODKA Wert auf hochreine Qualität gelegt. Er hat den auf dem Markt geringsten Anteil an Fuselstoffen, ist dadurch unnachahmlich mild und wird im Geschmack nicht verfälscht. Das Ergebnis überzeugt sowohl Kenner als auch Trendsetter. SKYY VODKA setzt kontinuierlich neue Trends und bietet für zahlreiche kreative Drinks die ideale Grundlage. Auch sein Erscheinungsbild unterscheidet sich deutlich von der Konkurrenz. Die puristische Flasche in kobaltblau mit silbernem Schriftzug gibt dem Premium-Vodka eine klare, stylische und moderne Note.

Über die Gruppo Campari
„Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position im italienischen und brasilianischen Markt und starker Präsenz in den USA und Mitteleuropa. Die Gruppe besitzt ein umfangreiches Portfolio, das drei Segmente umfasst: Spirituosen, Weine und alkoholfreie Getränke. Das Spirituosen-Portfolio der Campari-Gruppe setzt sich zusammen aus starken internationalen Marken wie Campari, Carolans, SKYY Vodka und Wild Turkey führenden lokalen Marken wie Aperol, Cabo Wabo, Campari Soda, Cynar, Frangelico, Glen Grant, Ouzo 12, X-Rated Fusion Liqueur und Zedda Piras sowie den brasilianischen Marken Dreher, Old Eight und Drury’s. Das Wein-Segment besteht aus dem weltweit bekannten Cinzano, Liebfraumilch, Odessa, Mondoro, Riccadonna, Sella & Mosca und Teruzzi & Puthod – allesamt geachtete Weine in ihrer Kategorie. Das alkoholfreie Portfolio umfasst Marken wie Crodino, Lemonsoda und dessen Line Extensions, die im italienischen Markt eine dominierende Marktposition besitzen. Die Gruppe beschäftigt über 2.200 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind an der Mailänder Börse notiert. www.campari-deutschland.de

Quelle: Pressemitteilung RPM-revolutions per minute für CAMPARI DEUTSCHLAND GMBH

Team Szene-Drinks.com

0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |