SIBONA Grappa aus dem Piemont ab 1. Juni bei Campari Deutschland (26.05.2010)

Campari Deutschland vermeldet einen weiteren Zuwachs im Portfolio seiner internationalen Premium-Spirituosen und übernimmt ab 1. Juni den Vertrieb der hochwertigen Grappa-Marken der Antica Distilleria Sibona S.p.A. .

Hiermit ergänzt Campari Deutschland sein Italien-Portfolio nun auch mit einem qualitativ hochwertigen Grappa-Angebot.

Die "Antica Distilleria Sibona" zählt zu den ältesten und traditionsreichsten Destillerien Italiens.

Das Angebot in Deutschland umfasst 10 SIBONA Grappe Sorten und den SIBONA Amaro.

Michael Wonneberg, General Manager Campari Deutschland, freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit dem traditionsreichen Haus Sibona. "Mit diesen qualitativ hochwertigen SIBONA Marken bieten wir nun auch im Grappa-Markt ein adäquates Angebot", so Michael Wonneberg.

Über die Gruppo Campari
Die Gruppo Campari zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position im italienischen und brasilianischen Markt und starker Präsenz in den USA und Mitteleuropa. Die Gruppe besitzt ein umfangreiches Portfolio, das drei Segmente umfasst: Spirituosen, Weine und alkoholfreie Getränke. Das Spirituosen Portfolio der Campari-Gruppe setzt sich zusammen aus starken internationalen Marken wie Campari, SKYY Vodka und Wild Turkey und führenden lokalen Marken wie Aperol, Cabo Wabo, Campari Soda, Cynar, Glen Grant, Ouzo 12, X-Rated und Zedda Piras sowie den brasilianischen Marken Dreher, Old Eight und Drury´s. Das Wein-Segment besteht aus dem weltweit bekannten Cinzano, Liebfraumilch, Odessa, Mondoro, Riccadonna, Sella & Mosca und Teruzzi & Puthod – allesamt geachtete Weine in ihrer Kategorie. Das alkoholfreie Portfolio umfasst Marken wie Crodino, Lemonsoda und dessen Line Extensions, die im italienischen Markt eine dominierende Marktposition besitzen. Die Gruppe beschäftigt über 2.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind an der Mailänder Börse notiert. www.camparigroup.com

Über Sibona
Die Antica Distilleria Domenico Sibona S.p.A. sitzt im Roerogebiet in der Gemeinde Piobesi d´Alba, nur wenige Kilometer von Alba entfernt. Sie wurde vor gut einem Jahrhundert auf demselben Gelände gegründet, wo früher eine Ziegelbrennerei stand und befindet sich inmitten jenes Anbaugebiets, wo die besten piemonteser Weine angebaut werden: Die Nebbiolo-Traube (aus der je nach spezifischem Anbaugebiet Barolo, Barbaresco oder Roero vergoren wird), sowie die Trauben Barbera, Dolcetto, Moscato, Chardonnay, Arneis und Brachetto. Sibona ist eine der historischen Brennereien des Piemont und ist Inhaber der alten Brennlizenz N° 1 des U.T.F. (Finanzbehörde, die alle in der Brennerei getätigten Arbeiten überwacht); diese ist Zeichen einer großen Vergangenheit und eingeführten Prestiges.. www.distilleriasibona.it


Quelle: Pressemitteilung Campari Deutschland GmbH

Team Szene-Drinks.com
Image_1
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |