Wernesgrüner wurde neben Boris Becker -Superbrand 2009- (25.11.2009)

Ostdeutsche Marke auf Erfolgskurs

Auszeichnung gestern Abend an Traditionsbiermarke aus Wernesgrün/Sachsen verliehen

Als erste und traditionsreichste Marke des Galaabends im Düsseldorfer Capitol wurde die Wernesgrüner Pilslegende als einzige ostdeutsche Marke mit dem „Superbrand Award 2009/2010“ ausgezeichnet. Der Erfolg der seit 574 Jahren bestehenden Brauerei, die sich durch Markenstärke und Verbraucherakzeptanz in wirtschaftlich schwierigen Zeiten gegen den Trend mit Wachstum behaupten konnte, war ein zentrales Kriterium der fünfzehnköpfigen Jury aus Vertretern aus Wirtschaft, Agenturen und Medien. Mit der Auszeichnung gliedert sich die Marke aus dem Vogtland als Preisträger in die Reihe der stärksten nationalen Marken Deutschlands ein. Neben den besten Produktmarken wurde am Abend auch Boris Becker als Persönlichkeitsmarke mit dem Award „Superbrand 2009/2010“ geehrt.

Der Preis für Wernesgrüner wurde von Marketingdirektor Stefan Didt entgegengenommen. „Die Auszeichnung der Marke als Superbrand 2009/2010 und die Bewertung der Produktqualität mit ‚sehr gut’ durch das ÖKO-Test Magazin im selben Jahr bestätigen den Erfolg der Marke und den eingeschlagenen Weg.“ Erst im Oktober wurde Wernesgrüner von der Zeitschrift ÖKO-Test ausgezeichnet.

Seit über 14 Jahren ehrt die internationale Organisation Superbrands in mehr als 85 Ländern die besten und stärksten Produkt- und Unternehmensmarken aus. In Deutschland wird der Preis seit 2005 vergeben.

Quelle: Pressemitteilung MMK Markt- & Medien-Kommunikation GmbH

Team Szene-Drinks.com
Image_2 Image_4
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |