Fashion-Designer Zac Posen entwirft für Coca-Cola light exklusive Alu Bottle (25.08.2008)

  • Limitierte Edition in einer Auflage von 30.000 Stück
  • Auftakt für den Fashion-Workshop mit dem Star-Designer

Zac Posen, einer der angesagtesten Fashion-Designer aus New York, hat für Coca-Cola light ein
ungewöhnliches Designstück entworfen: Ein exklusives Coke light Flaschen-Design, das auf so genannte Alu Bottles gedruckt wird. Von dieser limitierten Edition werden weltweit 30.000 Stück
produziert, die ab November 2008 nur bei exklusiven Events, aber nicht im Handel erhältlich sein werden.

„Ich entwerfe gerne Kleider für Frauen, um ihr Selbstbewusstsein zu erwecken. Vier Dinge sind dabei wichtig: Bewegung, Form, Linie und Farbe. Ich habe für das Design der Coca-Cola light Alu Bottle Punkte gewählt, die auch in meinen Kollektionen zu finden sind. Sie tragen also meine Handschrift – und sie stehen für Mut und Weiblichkeit. Die pink- und kupferfarbene Kombination ist süß, luxuriös und wild zugleich. Ich habe diese Kombination auch wegen ihrer ungewöhnlichen Frische gewählt. Ein klassisches Rot diente als Vorlage, aufgehellt entstand so das Neon-Pink. Neon – für einen frischeren Sommer!“

Auf zum Fashion-Workshop
Die Alu Bottles, designed by Zac Posen, sind der Auftakt für den Coca-Cola light Fashion-Workshop mit dem angesagtesten Designer. Unter dem Motto „Coke light. In Fashion with Zac
Posen“ lädt Coca-Cola light zu einem unvergesslichen Fashion-Erlebnis nach New York ein: einem Design-Workshop mit Zac Posen. Im November 2008 lässt sich die Teilnehmerin im New
Yorker Atelier des Star-Designers von seinen Entwürfen und seinem Team inspirieren. Anschließend trifft sie Zac Posen persönlich, um mit ihm gemeinsam ein einzigartiges Kleid zu entwerfen. Auf der Reise wird sie von einer Person ihrer Wahl begleitet.

Teilnahme über www.coke-light.de
Ab dem 1. September 2008 ruft Coca-Cola light alle Fashionistas auf, unter www.coke-light.de die fotografische Interpretation des eigenen Stils zu zeigen. Der Kreativität sind keine Grenzen
gesetzt. Einreichungen sind bis zum 31. Oktober möglich. Die Teilnahme ist einfach: Foto auf die Website www.coke-light.deladen und einen Kommentar erstellen, der den eigenen Stil beschreibt. Die Besucher der Homepage können die Einsendungen online bewerten. Der Designer Zac Posen selbst kürt aus den fünf Erstplatzierten seine persönliche Favoritin und lädt sie zu sich nach New York ein. Dort entwirft er gemeinsam mit ihr ein exklusives Kleid – nur für sie allein.

Über Zac Posen
Zac Posen ist ein angesagter Fashion-Designer, dessen Markenzeichen glamouröse Abendkleider
sind. Er wuchs im New-Yorker Stadtteil SoHo auf. Bereits mit 14 Jahren wurde er an der Parson’s School of Design aufgenommen und studierte später in London am Central Saint Martins College of Art and Design. Nach seinem Studium in London kehrt Posen 2001 nach New York zurück und beginnt die Arbeiten an seiner ersten eigenen Kollektion. Seit seiner Kollektionspremiere 2002 gilt Posen als It-Designer und stattet unter anderem Stars wie Kate Winslet, Cameron Diaz und Jennifer Lopez aus. Posen verfolgt bei seiner Arbeit einen architektonischen Ansatz. Sein Ziel: Mit den Abendkleidern eine bewegliche Architektur auf den Laufsteg zu bringen.

Über Coca-Cola
Coca-Cola zählt zu den bekanntesten und wertvollsten Marken der Welt. The Coca-Cola Company mit Sitz in Atlanta (USA) ist mit einem Portfolio von 450 kohlensäurehaltigen und stillen Getränken der weltgrößte Anbieter von Erfrischungsgetränken, zu denen auch Wasser, Säfte, Fruchtsaftgetränke, Sportgetränke, sowie trinkfertige Tees und Kaffees gehören. Täglich werden in mehr als 200 Ländern 1,5 Milliarden Mal Produkte des Hauses verzehrt. Dies ermöglicht das Vertriebsnetz des Unternehmens, welches das größte der Welt ist. Coca-Cola widmet sein dauerhaftes Engagement nachhaltigen Projekten im Bereich Umweltschutz, Bewahrung von Ressourcen sowie Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung vor Ort. In Deutschland produziert Coca-Cola seit 1929. Heute arbeiten etwa 12.000 Mitarbeiter an rund 80 verschiedenen Standorten. Das Portfolio hierzulande umfasst 60 Produkte aus allen alkoholfreien Getränkesegmenten.

Weitere Informationen auf: www.thecoca-colacompany.com und www.coca-cola-gmbh.de

Quelle: Pressemitteilung Coca-Cola GmbH

Team Szene-Drinks

Image_1 Image_4
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |