Bionade: Streitfall (25.07.2008)

Der Hersteller der „Bionade" darf gewöhnliche Sorten seiner Limonade nicht mehr als kalzium- und magnesiumreich anpreisen. Das Düsseldorfer Landgericht bestätigte am Donnerstag eine einstweilige Verfügung (Az.: 37 O 74/08). Hintergrund sind EG-Richtwerte zum Mindestgehalt an Mineralien für einen solchen ausdrücklichen Hinweis. weiterlesen...


(Mit freundlicher Unterstützung der Lebensmittel Praxis)
Quelle: LPcompact! - 24.07.08

0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |