Gelungene Premiere: Warsteiner erstmals beim Rock am Ring (25.06.2009)

Vom 5. bis 7.06.2009 floss zum ersten Mal bei Rock am Ring Warsteiner durch die Kehlen der über 80.000 Musikfans am Nürburgring. Vom Ausschank über das Event Equipment der Premium-Marke bis hin zum Warsteiner Village eine perfekte Premiere für die Privatbrauerei. Das bereits seit Monaten ausverkaufte Festival zeigte sich fast schon traditionell mit Regen, Sturm und Eiseskälte. Den hartgesottenen Fans konnte das jedoch nicht die Laune nehmen. Bei Headlinern wie The Killers, Slipknot, Limp Bizkit, Peter Fox oder Mando Diao tanzte sich das begeisterte Publikum einfach warm.
 
Zum Rock am Ring kam erstmals das neue Warsteiner Equipment für Großveranstaltungen zum Einsatz. Mit der innovativen Event-Container-Lösung, einer Kombination aus Kühlcontainer und angebautem Verkaufsbereich aus Alu-Traversen, setzte die Brauerei sowohl hinsichtlich der Ausschanktechnik als auch hinsichtlich der Marken-Darstellung Maßstäbe. Sechs Event-Container in 20ft und 43ft Ausführung sowie drei Traversen-Theken sorgten neben zahlreichen Verkaufswagen bei der Festivalgemeinschaft für den puren Warsteiner Pilsgenuss. Vom einfachen Handling und den großräumigen Servicebereichen war am Ende nicht nur der Catering-Partner, GastroTeamBremen, begeistert. Auch die Festivalbesucher genossen nicht zuletzt auch Dank des Warsteiner Equipments eine reibungslose Bewirtung trotz Massenandrangs.
   
Abgerundet wurde der erstmalige Warsteiner Auftritt beim Rock am Ring durch Ballon- und Luftschifffahrten mit einem beeindruckenden Blick über das Festivalgelände. Die Fahrten gab es über twitter zu gewinnen. Zum Highlight der Festivalgänger gehörte allerdings eine Premiere ganz anderer Art. Die Warsteiner Brauerei brachte mit dem Warsteiner Village erstmals die so genannten MyHabs auf ein deutsches Festivalgelände. 100 Gewinner, Partner und Freunde der Brauerei genossen so weiche Betten im Festivalzelt trotz harter Nächte beim Rock am Ring. „Komfortabel, sogar mit eigenen Sanitäranlagen und trotzdem absolut festivaltypisch“, lautete das Fazit der Warsteiner Village Bewohner. Und immer dabei: jede Menge gut gekühltes Warsteiner. 

Warsteiner gab es natürlich auch in der VIP-Lounge, die sich die Brauerei mit keinem Geringeren als dem Sender MTV teilte. Ein perfekter Abschluss der Kooperation von MTV und Warsteiner, die mit zwei MTV-Trailern On Air zum Rock am Ring Anfang März 2009 begann. Die Musik für die MTV-Trailer spielte die Band ‚The Young Punx’ ein. Die Londoner Newcomer um den Multi-Instrumentalisten und Produzenten Hal Ritson inszenierten sechs Sekunden des - auch als Warsteiner Fanfare - bekannten Musikwerkes „Also sprach Zarathustra“ von Strauss neu.

Die Warsteiner Brauerei
Die Warsteiner Brauerei, gegründet 1753, zählt zu den größten Privatbrauereien Deutschlands. Ihr Flaggschiff ist die Marke WARSTEINER Premium Verum, die deutschlandweit zu den beliebtesten Biermarken zählt. Darüber hinaus gehören die Biermischgetränke WARSTEINER Premium Orange, Lemon und Cola*, WARSTEINER Premium Radler sowie WARSTEINER Premium Alkoholfrei zum Produkt-Portfolio.

Neben der Warsteiner Brauerei gehören zur Warsteiner Gruppe auch die Paderborner Brauerei Haus Cramer KG (Paderborner, Isenbeck, Weissenburg), die Herforder Brauerei (u.a. Herforder Pils, Herforder 50/50)  sowie Beteiligungen an der König Ludwig GmbH & Co. KG Schlossbrauerei Kaltenberg (König Ludwig Dunkel, König Ludwig Weissbier), der Frankenheim Brauerei (Frankenheim Alt, Frankenheim Blue*) und an weiteren Brauereien im Ausland. Mittlerweile vertreibt die Warsteiner Gruppe ihre Produkte in über 60 Ländern der Welt.

* koffeinhaltig

Quelle: Pressemitteilung Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG

Team Szene-Drinks.com

Image_2
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |