Warsteiner Brauerei und der CHIO Aachen (25.06.2008)

„WARSTEINER Preis - Preis von Europa“ am 2. Juli 2008

Der CHIO Aachen und die Warsteiner Brauerei – das ist eine über Jahre gewachsene Partnerschaft die sorgsam gepflegt wird, denn die Warsteiner Brauerei ist Generalsponsor des Offiziellen Internationalen deutschen Nationenpreisturniers in der Aachener Soers. Mit dem „WARSTEINER Preis – Preis von Europa“ fördert die Privatbrauerei im Rahmen des CHIO zudem den internationalen Spitzensport.

Spannung liegt in der Luft. Wer wird die renommierte Prüfung gewinnen? Am Mittwoch, 2. Juli 2008 ab 14.00 Uhr, wird in Aachen erneut der „WARSTEINER Preis – Preis von Europa“ ausgetragen, der zu den Klassikern des Aachener Prüfungsprogramms gehört. Der Preis ist eines der großen internationalen Springen mit Stechen, das die Teilnehmer ebenso wie die Zuschauer auf den Tribünen fasziniert. Der „WARSTEINER Preis“ ist ein perfektes Zusammenspiel von Mensch und Pferd, eine besondere Herausforderung, zweifelsohne ein Springen der schwersten Klasse und damit eine der schönsten Prüfungen des CHIO Aachen.

Die Liste der bisherigen Sieger macht deutlich – es gibt keinen renommierten Spitzenreiter, der nicht schon versucht hätte, diese Prüfung zu gewinnen. Im Jahr 2007 ritt Holger Wulschner aus Groß Viegeln mit seinem kapriziösen Wallach Clausen allen anderen Kandidaten davon. Zuvor trugen sich bereits der Niederländer Gert-Jan Bruggink, Olympiasieger Rodrigo Pessoa (Brasilien), sein Landsmann Bernardo Alves und auch Markus Beerbaum (Thedinghausen) und Marcus Ehning (Borken) in die Siegerliste dieser hochdotierten Prüfung ein. Weltmeister, Europameister, Olympiasieger, sie alle versuchen diesen Preis von Europa zu gewinnen und sorgen immer wieder für unvergessliche Momente bei allen, die zuschauen.

Es ist der pure Sport, den die Warsteiner Brauerei mit ihrem Engagement beim CHIO in Aachen möglich macht. Sport erleben und genießen ist dank WARSTEINER aber auch an vielen weiteren Turnierstandorten in Deutschland möglich. So ist die Privatbrauerei Partner der internationalen Turniere Hardenberg-Burgturnier, Baltic Horse Show und CSI Paderborn. Außerdem ist die Brauerei Initiator der WARSTEINER Reitsport-Förderung, die in Westfalen und Schleswig-Holstein ein Angebot für die Sieger von Morgen und Übermorgen schafft – mit dem Ziel „CHIO Aachen“ und dem „WARSTEINER Preis – Preis von Europa“.

Die Warsteiner Brauerei
Die Warsteiner Brauerei, gegründet 1753, zählt zu den größten Privatbrauereien Deutschlands. Ihr Flaggschiff ist die Marke WARSTEINER Premium Verum, die deutschlandweit zu den beliebtesten Biermarken zählt. Darüber hinaus gehören die Biermischgetränke WARSTEINER Premium Orange, Lemon und Cola*, WARSTEINER Premium Radler sowie WARSTEINER Premium Alkoholfrei zum Produkt-Portfolio.

Neben der Warsteiner Brauerei gehören zur Warsteiner Gruppe auch die Paderborner Brauerei Haus Cramer KG (Paderborner, Isenbeck, Weissenburg), die Herforder Brauerei (u.a. Herforder Pils, Herforder 50/50)  sowie Beteiligungen an der König Ludwig GmbH & Co. KG Schlossbrauerei Kaltenberg (König Ludwig Dunkel, König Ludwig Weissbier), der Frankenheim Brauerei (Frankenheim Alt, Frankenheim Blue*) in Düsseldorf und an weiteren Brauereien im Ausland. Mittlerweile vertreibt die Warsteiner Gruppe ihre Produkte in über 60 Ländern der Welt.

* koffeinhaltig

Quelle: Presseinformation Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG

Team Szene-Drinks.com

Image_1
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |