Bacardi vertreibt ab Mai St-Germain Holunderblütenlikör (25.04.2013)

Bacardi Deutschland übernimmt am 1. Mai den Vertrieb des Holunderblütenlikörs St-Germain. Anfang des Jahres hatte Bacardi Limited die Super-Premiummarke von The Cooper Spirits Company erworben. Der Likör ist seit seiner Markteinführung vor sechs Jahren zu einer der beliebtesten Cocktail-Komponenten aufgestiegen. Barkeeper schätzen seinen unverwechselbaren, frischen Geschmack. Bacardi plant, den Holunderblütenlikör noch stärker zu internationalisieren.

In Deutschland ist St-Germain seit Sommer 2011 erhältlich. Der Vertrieb lag bislang in den Händen von BORCO-MARKEN-IMPORT. „Wir danken BORCO für die hervorragende Arbeit, die beim Aufbau des Vertriebsnetzes und der Stärkung der Marktposition geleistet“, sagt Matthias Knoll, Marketing Director Bacardi DACH & Nordics. „St-Germain ist heute eine der aufregendsten Marken der Branche und wir freuen uns, diesen unverwechselbaren Holunderblütenlikör in Deutschland noch bekannter zu machen.“ Bacardi erweitert mit St-Germain sein bestehendes Premium-Portfolio, zu dem u.a. ausgezeichnete Marken wie GREY GOOSE Vodka, BOMBAY SAPPHIRE Gin oder BÉNÉDECTINE, gehören.

Jede Flasche weist ihren Jahrgang aus
Die New York Times bezeichnete St-Germain als eine der einflussreichsten Cocktail-Komponenten, die in den vergangenen Jahren eingeführt wurden. Der weltweit erste Holunderblütenlikör wird nach französischer Handwerkskunst aus frischen, handverlesenen Holunderblüten hergestellt. Der Geschmack erinnert an tropische Früchte, Birnen und Zitrusfrüchte mit einem Hauch von Geißblatt. Die Verpackung des St-Germain spiegelt den handwerklichen Charakter des Likörs und seine französischen Wurzeln wider. Die monolithische, achtseitige Flasche wurde als Hommage an die Zeiten des Art Deco und der „Belle Epoque“ in St. Germain de Pres geschaffen. Jede Flasche ist einzeln nummeriert und trägt den Jahrgang auf dem Verschluss. Die Nennung des Jahres, in dem die Holunderblüten geerntet wurden, ist ein bei Likören bisher einzigartiges Konzept, das die natürliche Herstellung betont.

Über Bacardi Deutschland:
Die Bacardi GmbH mit Hauptsitz in Hamburg gehört zu den führenden Anbietern internationaler Premium-Spirituosen in Deutschland. Das Unternehmen ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Bacardi Limited Bermuda, dem weltweit größten Familienunternehmen der Spirituosenbranche. Neben Klassikern wie BACARDÍ® Rum und dem Weinaperitif MARTINI® sind Marken wie BOMBAY SAPPHIRE® Gin und GREY GOOSE® Vodka Teil des Premium-Portfolios. Der traditionsreiche französische Vermouth NOILLY

PRAT® und die Partnerschaft mit dem Familienunternehmen Molinari runden die Produktreihe ab. Mit dem Bacardi Kodex tritt das Unternehmen für die verantwortungsbewusste Vermarktung und den verantwortungsvollen Genuss von alkoholischen Getränken ab 18 Jahren ein. Mit der Initiative Driver’s Corner® setzt sich Bacardi Deutschland zudem seit 2005 für null Promille am Steuer ein und unterzeichnete 2006 als erstes Unternehmen der deutschen Alkoholwirtschaft die Europäische Charta für Straßenverkehrssicherheit. www.bacardi-deutschland.de

Quelle: Pressemitteilung fischerAppelt relations für Bacardi Deutschland GmbH

Team Szene-Drinks.com

Image_1
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |