Diageo Germany startet "Learning for Life" - das Ausbildungsprogramm für neue Jobperspektiven in Bar und Gastronomie (25.02.2014)

Nach dem großen Erfolg des Programms in Lateinamerika und den USA startet Diageo sein Ausbildungsprogramm „Learning for Life“ nun auch in Deutschland. Mit diesem Ausbildungsprogramm gibt Diageo insbesondere Quereinsteigern und Neustartern die Möglichkeit, eine Qualifizierung als Bartender sowie erste praktische Berufserfahrung zu erwerben.

In einem 12-tägigen, von Diageo gesponserten Bartender-Grundkurs, der sich über insgesamt 3 Monate erstreckt, werden die wesentlichen theoretischen Grundlagen im Bereich Warenkunde und -logistik, Gesundheit & Hygiene, Service & Verkauf sowie Marketing vermittelt. Zum Abschluss der Ausbildung, die in Kooperation mit der Galander Bar Academy Berlin erfolgt, erwerben die Teilnehmer den „Diageo Bartender Pass“. Anschließend erhalten die Absolventen die Möglichkeit, ein Praktikum in einer renommierten Bar zu absolvieren und ihre erworbenen Kenntnisse praktisch unter Beweis zu stellen.

Daneben bietet Diageo im Rahmen auch Start Up-Kurse für potenzielle Bargründer, die bereits über eine Qualifizierung als Bartender verfügen und sich gerne selbständig machen würden. Grundlegende betriebswirtschaftliche Inhalte, Vermarktung und Logistik stehen im Mittelpunkt dieser Ausbildung.

„‘Learning for Life‘ bietet allen denjenigen, die Lust haben, sich beruflich neu zu orientieren oder davon träumen, eines Tages ihre eigene Bar zu betreiben, eine einzigartige Chance, das Rüstzeug für eine erfolgreiche Bartender-Laufbahn zu erwerben. Was zählt, ist nicht der perfekte Lebenslauf oder praktische Vorkenntnisse, sondern alleine die Leidenschaft der Bewerber und ihre Bereitschaft, die Bar zur Schule für ihr Leben zu machen.“ erläutert Tobias Gerlach, Corporate Relations Director bei Diageo Germany, die Zielsetzung des Programms. 

Insgesamt sollen bis zum Sommer 2014 rund 40 Teilnehmer zu Bartendern an der Galander Bar Academy in Berlin ausgebildet bzw. auf die Selbständigkeit vorbereitet werden. Mittelfristig ist geplant, das Programm auf andere Städte in Deutschland auszuweiten und jährlich rund 100 Teilnehmer zu Bartendern auszubilden.

Interessenten werden gebeten, ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf + Motivations-schreiben) an Mike Meinke, Reserve Brand Ambassador, zu schicken (Kontaktdaten siehe unten). Mike Meinke steht darüber hinaus auch als Ansprechpartner für Fragen zu den Ausbildungsinhalten und dem  Kursplan zur Verfügung.

Teilnahmeberichtigt sind alle Personen über 18 Jahre mit abgeschlossenem Schulabschluss. Vorerfahrungen im Bereich Bar- oder Gastronomie werden nicht vorausgesetzt.

Über Learning for Life
Learning for Life ist eine globale Community-Initiative von Diageo, die das Ziel hat, jungen Erwachsenen neue Ausbildungs- und Jobperspektiven im Bereich Bar und Gastronomie zu eröffnen. Im Fokus des Programms stehen dabei 5 Ausbildungsbereiche: Bartending, Retail, Manufacturing, Entrepreneurship, Hospitality.

Learning for Life wurde 2008 in Lateinamerika ins Leben gerufen und bislang in über 30 Ländern in Süd- und Nordamerika ausgerollt. Seit 2014 erhalten auch in Europa junge Erwachsene die Möglichkeit, sich durch die von Diageo initiierte professionelle Ausbildung im Bar- und Gastronomiesektor beruflich zu etablieren.

Bis heute wurden über 69.000 Teilnehmer weltweit geschult. Weitere Informationen zur globalen Initiative finden Sie unter diageolearningforlife.com.

Über Diageo Germany
Diageo ist der weltweit führende Anbieter internationaler Premium-Spirituosen, Biere, Weine und Mixgetränke. Die Diageo Germany GmbH ist eine Marketing- und Vertriebsgesellschaft mit Sitz in Hamburg. Von hier aus wird auch die Ländergesellschaft Diageo Austria GmbH in Österreich (Wien) gesteuert. Geschäftsführerin beider Gesellschaften ist Veronika F. Rost. Insgesamt beschäftigt Diageo in Deutschland und Österreich rund 180 Mitarbeiter. Das Portfolio des Unternehmens umfasst so bekannte Marken wie Smirnoff, Johnnie Walker, Baileys, Captain Morgan, J&B, Tanqueray und Yeni Raki. Diageo ist weltweit tätig mit einer Marktpräsenz in mehr als 180 Ländern und wird sowohl an der New York Stock Exchange (DEO) als auch der London Stock Exchange (DGE) gehandelt. Mit seinem Diageo Marketing Kodex  und einer Vielzahl globaler und regionaler Initiativen setzt sich Diageo weltweit für den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol ein.

Quelle: Pressemitteilung Diageo Germany GmbH

Team Szene-Drinks.com

0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |