75 Jahre Kindworth: Der neue Direktsaft Frische Ernte knüpft an Tradition an (24.09.2010)

Ab Oktober gibt es für den Getränkeabholmarkt Neues von Klindworth aus erntefrischen Äpfeln. Mit dem Direktsaft Frische Ernte knüpft das Unternehmen an alte Traditionen an. Vor 75 Jahren wurde der heutige Premium-Fruchtsafthersteller als Apfel- und Lohnmosterei gegründet und nach wie vor stammen viele Früchte, aus denen die Säfte gepresst werden, aus dem Alten Land. Umweltschonende, kurze Wege und der volle Geschmack aus der Heimat – das gilt auch für den Direktsaft Neue Ernte. Das Neuprodukt gibt es ab Oktober und nur so lange der Vorrat reicht.

Der Klindworth Direktsaft Neue Ernte ist in der 1,0 Liter VdF-Glasflasche erhältlich. Er besteht zu 100 Prozent aus erntefrischen, knackigen Äpfeln von einwandfreier Beschaffenheit und aus kontrolliertem Anbau. Ihr Saft wird nach dem Pressen direkt abgefüllt. Ohne Zusatzstoffe und weitere Behandlung bedeutet das Frucht pur im Glas. Um die besondere Frische sicher zu stellen, wird der Direktsaft Neue Ernte nur für eine begrenzte Zeit angeboten. Der Abverkauf des Neuprodukts aus dem Hause Klindworth wird werblich am POS im Getränkeabholmarkt unterstützt.

Quelle: Pressemitteilung RA&P Marketingkommunikation GmbH für Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG

Team Szene-Drinks.com
Image_3
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |