WARSTEINER Männerstudie 2008: Die EM-Begeisterung in Zahlen (24.06.2008)

Deutsche Männer im Fußball-Fieber

Sehr geehrte Damen und Herren,

die EM 2008 ist in vollem Gange und die deutsche Mannschaft steht im Halbfinale. Der Erfolg der Nationalelf und die Begeisterung der Fans wecken Erinnerungen an die Weltmeisterschaft 2006 – das ganze Land fiebert mit. Doch ist die Leidenschaft überall gleich? Eine aktuelle Männerstudie von WARSTEINER in Zusammenarbeit mit TNS Emnid zeigt: Es gibt durchaus Unterschiede.

Fußball-Leidenschaft

Nordrhein-Westfalen spielt in Sachen Fußball-Leidenschaft auf weltmeisterlichem Niveau. Knapp 40% der Männer aus NRW geben in der Befragung an, dass sie nicht nur momentan mit Leidenschaft und Begeisterung hinter ihrer Mannschaft stehen. Auf den Plätzen zwei und drei rangieren die norddeutschen Männer – Schleswig Holstein, Hamburg, Bremen, Niedersachsen - (32%) sowie Bayern (30%). Steigerungspotenzial haben Thüringen und Sachsen: Hier ist laut Studie nur jeder fünfte Mann leidenschaftlicher Fußball-Fan.

Gemeinsam jubeln und genießen

Generell gilt: Im Kreise der Freunde feiert es sich am besten, da ist man(n) sich quer durch die Republik einig. Auch auf sportliche Erfolge stoßen Männer am liebsten gemeinsam in geselliger Runde an und das bevorzugt mit einem kühlen Blonden (60%).

Deutsche Männer sind sportlich aktiv

Die Begeisterung für Sport beschränkt sich nicht nur auf das Zuschauen. Jeder dritte gibt in der WARSTEINER Männerstudie an, dass er sportlich aktiv ist. Die fittesten Männer kommen aus Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland: 42% treiben hier mit Leidenschaft Sport. Jeder zehnte spielt bundesweit sogar selbst mit größter Motivation Fußball. Besonders viel Potenzial schlummert in Norddeutschland – hier stehen 20% der Befragten aktiv auf dem Fußballplatz.

Über die WARSTEINER Männerstudie

Die WARSTEINER Männerstudie 2008 ist eine repräsentative Befragung von 1000 Männern in Deutschland, im Alter von 18 – 49 Jahren, durchgeführt von TNS Emnid im Auftrag der Warsteiner Brauerei. Die WARSTEINER Männerstudie ermittelt Fakten, Interessen und Trends aus den Bereichen Freizeit, Genuss, Beruf und Gesellschaft.

Die Warsteiner Brauerei
Die Warsteiner Brauerei, gegründet 1753, zählt zu den größten Privatbrauereien Deutschlands. Ihr Flaggschiff ist die Marke WARSTEINER Premium Verum, die deutschlandweit zu den beliebtesten Biermarken zählt. Darüber hinaus gehören die Biermischgetränke WARSTEINER Premium Orange, Lemon und Cola*, WARSTEINER Premium Radler sowie WARSTEINER Premium Alkoholfrei zum Produkt-Portfolio.

Neben der Warsteiner Brauerei gehören zur Warsteiner Gruppe auch die Paderborner Brauerei Haus Cramer KG (Paderborner, Isenbeck, Weissenburg), die Herforder Brauerei (u.a. Herforder Pils, Herforder 50/50)  sowie Beteiligungen an der König Ludwig GmbH & Co. KG Schloßbrauerei Kaltenberg (König Ludwig Dunkel, König Ludwig Weissbier), der Frankenheim Brauerei (Frankenheim Alt, Frankenheim blue*) in Düsseldorf und an weiteren Brauereien im Ausland. Mittlerweile vertreibt die Warsteiner Gruppe ihre Produkte in über 60 Ländern der Welt.

* koffeinhaltig

Quelle: Presseinformation Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG

Team Szene-Drinks.com

Image_3
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |