Der Schöfferhofer Weizen-Mix mit dem „Sprizz“ mehr Temperament (24.02.2012)

Innovative Drink-Kreation: Schöfferhofer Weizen Sprizz

Es ist ein Weizen-Mix der besonderen Art: Das neue Schöfferhofer Weizen Sprizz kombiniert erstmals prickelndes Kristallweizen mit fruchtiger Bitterorange für ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis. Durch die Zugabe von Rhabarber, Chinarinde und Enzian erhält das sommerliche Mix-Getränk ein mediterranes Kräuteraroma, das für den „Sprizz“ südlichen Temperaments sorgt. Mit seinem innovativen Weizen Sprizz erfindet Schöfferhofer den Trend zum Spritz neu. Das Ergebnis: Der erste Weizen-Mix mit Drink-Charakter.

Schöfferhofer Weizen Sprizz ist ein völlig neues Konzept“, so Annette Höfler, Brand Managerin von Schöfferhofer, „das schmeckt und sieht man. Denn wir haben uns sowohl für eine andere Weizen-Sorte für diese Geschmackskomposition entschieden als auch für ein anderes Design-Konzept.“ Statt mit naturtrübem Hefeweizen – wie die beliebten Weizen-Mixe Schöfferhofer Grapefruit, Schöfferhofer Kaktusfeige und Schöfferhofer Birne-Ingwer – wird es mit dem spritzigen, klaren Kristallweizen gemischt. Als prickelnd-belebende Weizensorte unterstützt das Kristallweizen perfekt die Dynamik des Mix-Drinks. Die Bitterorange verleiht dem einzigartigen Getränk seine bitter-fruchtige Frische. Ergänzt mit den harmonisch abgestimmten mediterranen Kräutern entsteht so der unvergleichliche „Sprizz“-Geschmack, der mit 2,5% vol. prickelt.

Mit der Bitterorange in den Sonnenuntergang
Und auch optisch hebt sich die Neuheit vom bestehenden Weizen-Mix-Sortiment ab: Das moderne Design verbindet warmes Orange-Rot mit kühlem Silber und vermittelt so bereits durch die Farbgebung das ganze Geschmacksspektrum von fruchtig bis spritzig. „Die stilisierte Bitterorange erinnert an einen Sonnenuntergang und lässt sofort das Gefühl von Urlaub und langen Partynächten aufkommen. Die klare Differenzierung im Look zu der bekannten Weizen-Mix-Range unterstreicht die Eigenständigkeit des Produktes und weckt die Neugier auf das Besondere“, erläutert Annette Höfler.

Der Sommer ist zwar noch ein paar Monate entfernt, doch mit dem neuen Schöfferhofer Weizen Sprizz kommt schon jetzt die richtige Stimmung auf. Eisgekühlt und direkt aus der Flasche bietet die Weizen-Mix-Kreation unkomplizierten und modernen Trinkgenuss – in Clubs, Bars und Restaurants, zu Hause und im Freien, beim Chillen und Feiern.

Geballte Aufmerksamkeit
Die nötige Bekanntheit und damit das wachsende Interesse bei der Zielgruppe erreicht Schöfferhofer durch eine Kombination maßgeschneiderter Aktionen. Sowohl im TV ab KW 16 durch die Integration eines Textbandes in der aktuellen Werbekampagne als auch in den Bereichen Social Media und Mobile Marketing sowie mit Tasting-Aktionen und POS-Materialien zieht das neue Schöfferhofer Weizen Sprizz die Aufmerksamkeit auf sich. Wer Biermixe mag, der kommt am neuen Geschmackserlebnis von Schöfferhofer nicht vorbei.

Schöfferhofer Weizen Sprizz ist ab KW 8 für Handel und Gastronomie erhältlich. Zur Auswahl stehen folgende Gebinde: 24 x 0,33 Liter Mehrwegkästen, 0,33 Liter Mehrweg-Sixpacks, Mehrwegkästen mit vier Sixpacks sowie attraktive Display-Gebinde.

Quelle: Presseinformation Radeberger Gruppe KG

Team Szene-Drinks.com
Image_3
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |