Berentzen „White Apple“: Der moderne Apfellikör – klar und mit Calvados verfeinert (24.09.2013)

Die Berentzen-Gruppe bringt jetzt mit „White Apple“ unter der Dachmarke Berentzen bereits die zweite Spirituosen-Innovation des laufenden Jahres auf den deutschen Markt. Das Traditionsunternehmen, das 1976 schon den Apfelkorn erfunden hat, kombiniert dabei zwei Erfolgsfaktoren: die stetig wachsende Vorliebe der Verbraucher hin zu klaren Spirituosen und Apfel als beliebtester Geschmacksrichtung bei fruchtigen Spirituosen.

Die feine Note durch Calvados und die reine Optik sichern „White Apple“ ein Alleinstellungsmerkmal unter den Fruchtlikören im deutschen Einzelhandel. Vor allem moderne, Lifestyle-orientierte Frauen fühlen sich von dem fruchtig frischen Aroma, dem vollmundig-feinen Geschmack und dem attraktiven Alkoholgehalt von 25% vol Alkohol angesprochen. Durch die ausschließlich natürlichen Ingredienzen erfüllt der modernste Apfellikör am Markt zudem alle Erwartungen anspruchsvoller Konsumenten hinsichtlich Natürlichkeit, Geschmack und Qualität.

Auch mit seinem Produktauftritt hebt sich „White Apple“ deutlich von gängigen Likören ab. Die neue Spirituose übernimmt die markante Form der im Juni eingeführten männlich-herben Innovation „Korner“ und präsentiert sich in der neuen Flaschenfamilie als modische Schwester: Mit dem edlen Design aus weißem, gefrostetem Glas und attraktivem Klarlackaufdruck spricht „White Apple“ besonders stilbewusste Zielgruppen an. Gleichzeitig ruft das Neuprodukt durch die klassische rote Stel-Cap sowie den prominent platzierten Markennamen im  Supermarktregal den hohen Bekanntheitsgrad der Dachmarke ab.

Der neue, moderne Apfellikör führt zudem in einem weiteren Punkt die Tradition der Berentzen-Spirituosen fort: „White Apple“ ist ein Stimmungsmacher für gesellige Runden oder Partys und steht für Genuss und Lebensfreude. Der vielseitige Likör kann dabei als Shooter mit einem samtweichen Abgang, entspannt als Genuss-Likör und auch  als Teil eines Longdrinks oder Cocktails getrunken werden.

Frank Schübel, Vorstandssprecher der Berentzen-Gruppe: „Mit White Apple haben wir eine Spirituose neu im Sortiment, die sich von allen anderen abgrenzt und gleichzeitig zu ihrer Berentzen-Herkunft bekennt. Der neue Apfellikör baut auf unserer jahrzehntelangen Kompetenz bei klassischen Fruchtlikören auf, schlägt den Bogen in die Gegenwart und spricht neben den klassischen Verwendern damit auch die innovationsfreudige Zielgruppe an, die auf guten Geschmack ebenso viel Wert legt wie auf eine gute Optik.“

Begleitend zur Einführung des Neuprodukts im deutschen Lebensmittelhandel und der Gastronomie sind zahlreiche Aktivitäten, u.a. TV-Werbung ab Januar 2014 und begleitende Promotionsaktionen im Lebensmittelhandel und der Gastronomie geplant.

Cocktail-Rezept für „Sparkling Apple“

-   6 cl White Apple
-  2 cl Brandy
-  2 cl Limettensaft, frisch gepresst
-  1,5 cl Holunderblütensirup
-  6-8 Weintrauben, angedrückt

In der Cocktailschale servieren oder geshaked auf Eis.

Quelle: Pressemitteilung Berentzen-Gruppe AG

Team Szene-Drinks.com

Image_1
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |