Brown-Forman Deutschland erweitert ab September 2012 nach überwältigenden Testergebnissen sein Premium Portfolio um die Innovation Winter Jack. (23.08.2012)

Jack Daniel´s Winter Jack, so heißt das neueste erfolgreiche Produkt im Sortiment von Brown-Forman Deutschland. Der köstliche Apfel-Whiskey-Punsch geht ab September 2012 deutschlandweit in den Handel. Die Markteinführung des Winter Jack ist ein Exempel dafür, was das Unternehmen Brown-Forman so erfolgreich macht.

Nachhaltige Marktentwicklung
Die deutschlandweite Einführung des winterlichen Punsches, der eine intensive Testphase in einer limitierten Vertriebsregion im vergangenen Jahr vorausging, macht die auf Langfristigkeit ausgerichtete Strategie von Brown-Forman deutlich. Eine überwältigende Nachfrage durch Handel und Konsumenten führte dazu, dass nach dreimonatiger Testphase bereits mehr Flaschen Winter Jack abverkauft waren als Wettbewerber im Spirituosenmarkt mit ihren jüngsten Neuprodukteinführungen (Jim Beam Red Stag, Bacardi Oakheart) nach Produktlaunch jeweils absetzten (Quelle: unabhängiges Marktforschungsinstitut). Somit wurde der köstliche Winter Jack 2012 langfristig als saisonales Produkt in das Premium Markensortiment von Brown-Forman Deutschland aufgenommen.

Das Unternehmen hat stets die Zukunft im Visier und setzt auf hochwertige und langlebige Produktinnovationen, die mit ihrer Qualität überzeugen und eine nachhaltige Marktentwicklung versprechen. „Alle neuen Produkte durchlaufen stets eine ausgiebige Testphase und werden nur in unser Premium Brown-Forman befürwortet einen verantwortungsbewussten Genuss seiner Marken. Portfolio aufgenommen, wenn sie überzeugend den Bedürfnissen von Konsumenten und Handel entsprechen.“ so Eckart Maudrich, Marketingdirektor von Brown-Forman Deutschland. „Wir arbeiten gegen den Trend, schnell Produkte auf den Markt zu werfen, die nach einer kurzen erfolglosen Performance wieder aus dem Handel genommen werden, was nach unseren Beobachtungen im Spirituosenmarkt für ca. 87 Prozent aller Neueinführungen zutrifft.“ hebt Eckart Maudrich hervor.

Innovation & Tradition
Die Entstehungsgeschichte des Winter Jack spiegelt die amerikanische Verwurzelung und familiäre Prägung des Unternehmens wider. So verdankt die Produktinnovation seine Existenz der Wiederentdeckung eines traditionellen Familienrezepts durch Lynne Tolley, Urgroßnichte von Jack Daniel. Winter Jack besticht durch seine Mixtur aus dem Geschmack von natürlichem Apfelsaft, original Jack Daniel´s Tennesse Whiskey (37,4%), dem Geschmack von Zimt, Nelken und weihnachtlichen Gewürzen und ist heiß getrunken in der kalten Jahreszeit ein ganz besonderer, wärmender Genuss. Der köstliche Apfel-Winter-Punsch wird in Lynchburg hergestellt, seit über 140 Jahren Heimat und Produktionsstätte des weltberühmten Jack Daniel´s Tennesse Whiskeys. Winter Jack hat einen Alkoholgehalt von 15 Vol.-% und ist in einer 0,7-l-Glasflasche mit winterlich anmutendem Design zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 10,49 Euro im Einzelhandel erhältlich.

Winter Jack überzeugt mit überwältigenden Testergebnissen Überdurchschnittliche Abverkaufsrate

Die Zahl der durchschnittlich im Testzeitraum Oktober bis Dezember 2011 verkauften Flaschen lag dauerhaft weit über Innovationen der Mitbewerber in Brown-Forman befürwortet einen verantwortungsbewussten Genuss seiner Marken. den Kategorien Flavoured Whiskey und Spiced Rum (Quelle: unabhängiges Marktforschungsinstitut, 2012).

Sensationelle Wiederkaufsrate
93 Prozent der Winter Jack Käufer gaben an, den Apfel-Whiskey-Punsch in der Herbst-/Wintersaison 2012 wieder zu kaufen. (Quelle: eigene Marktforschung mit 1.000 befragten Konsumenten).

Größte Käuferreichweite
Im Testzeitraum Oktober bis Dezember 2011 erreichte Winter Jack in Deutschland über 50 Prozent mehr Konsumenten als die Flavoured Whiskey und Spiced Rum Innovationen der Wettbewerber (Quelle: unabhängiges Marktforschungsinstitut, 2012).

Umsatzsteigerung für Jack Daniel´s mit Winter Jack
Winter Jack generiert neue Konsumenten: Im Weihnachtsgeschäft 2011 hat Jack Daniel´s seine Umsätze mit der Innovation Winter Jack nochmals um 31 Prozent gesteigert (Quelle: unabhängiges Marktforschungsinstitut, 2012). Dies zeigt, dass Käufer ihrem Produkt aus der Jack Daniel´s Markenfamilie treu bleiben, während mit Winter Jack eine weitere, neue Konsumentengruppe erreicht wird.

Marketing & Kommunikation
Winter Jack ist der einzige Apfel-Whiskey-Punsch, der in amerikanischer Tradition und Gastfreundschaft verwurzelt ist und in einer – insbesondere in der Vorweihnachtszeit – hektischen Welt emotionale Wärme und Zufriedenheit spendet, so die Kampagnenbotschaft. Sie wird über die Schaltung von Brown-Forman befürwortet einen verantwortungsbewussten Genuss seiner Marken. Anzeigen, TV-Spots, Plakaten und Bannern, einer Hervorhebung auf www.jackdaniels.de sowie begleitenden PR-Aktivitäten in den Markt getragen und hat eine Reichweite von über 150 Millionen Kontakten. Aufmerksamkeitsstarke Displays und Verkostungsaktionen sorgen für eine hohe Präsenz am Point of Sale.

Über Brown-Forman
Die Brown-Forman Corporation bereichert seit mehr als 140 Jahren das Leben von Generationen mit hochwertigen Marken aus der Genusswelt. Hierzu zählen der Jack Daniel´s Tennessee Whiskey, Southern Comfort, Finlandia Wodka, el Jimador und Herradura Tequila, der Likör Chambord sowie der Bourbon Whiskey Woodford Reserve. Weltweit kümmern sich rund 4.000 Mitarbeiter um die Marken aus dem Hause Brown-Forman, die in über 135 Ländern vertrieben werden. Weitere Informationen über das Unternehmen: www.brown-forman.com.

Quelle: Pressemitteilung Brand-Affairs für Brown-Forman Deutschland

Team Szene-Drinks.com

0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |