Linie Aquavit: Die richtige Linie für Halloween Kulinarisches Gruseln (23.10.2013)

Kürbislaternen, Dämonen und Spinnennetze: Am Vorabend zum 1. November wird herrlich gespensterhaft gefeiert. Halloween, ein ursprünglich irischer Brauch, steht vor der Tür. Seit dem 19. Jahrhundert ist diese Tradition, durch die Einwanderung der Iren, auch in Amerika verbreitet. Nicht nur Kinder grauen sich an diesem Tag köstlich, auch Erwachsene kommen dank einem kreativen Deckeldrink mit Linie Aquavit auf den Geschmack. Man lehrt das Gruseln mit schauerlich-leckeren langbeinigen Spinnen aus Hackbällchen-Körper und Salzstangen, setzt sie aufs Glas – und genießt diese kreative Köstlichkeit mit amüsiert grinsenden Gästen.

Linie, der berühmte Aquavit mit Äquatorreife, reist nach einjähriger Fasslagerung 20.000 Seemeilen über die Weltmeere. Die einzigartige Reifereise führt dabei zweimal über den Äquator, die Linie – wie die Norweger sagen. Die Reise verleiht Linie seinen unvergleichlich milden Geschmack und seine mehrfach international ausgezeichnete Qualität.

Quelle: Pressemitteilung JMK Muth Kommunikation GmbH für Eggers & Franke GmbH

Team Szene-Drinks.com

Image_1
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |