“Irish true” – Neue TV-Kampagne für den Irish Whiskey Tullamore Dew (21.11.2011)

William Grant & Sons Ltd. investiert mehrere Millionen Dollar in eine globale Kommunikationskampagne für den Irish Whiskey Tullamore Dew. Die deutsche No. 1 und weltweite No. 2 der irischen Whiskeys inszeniert mit der Kampagne “Irish True” das authentisch Irische. Ab Ende November ist der TV-Spot u.a. in der ARD, bei PRO7, RTL2 und Kabel1 zu sehen.

Drei Männer in Handschellen singen in einem Pub mit ihrem Aufsichtsbeamten im Chor-Quartett ein irisches Lied, trinken ihr letztes Glas Tullamore Dew und werden unter dem Beifall des Publikums abgeführt. Der neue TV-Spot der Kampagne „Irish True“ erweckt mit eindringlichen Bildern und charismatischen Typen den wahren irischen Geist zum Leben: faszinierend, doch nicht abgehoben, gesellig, aber nicht oberflächlich, humorvoll und anrührend zugleich – von der Stimmung her ebenso poetisch wie rebellisch.  Die neuen Tullamore Dew TV-Spots werden ab Ende November in der ARD, bei PRO7, RTL2 und Kabel1 gezeigt.

„Irish True“ feiert den Geist derer, die ihren Idealen treu bleiben – allen Widrigkeiten zum Trotz. Ebenso wie Daniel E. Williams, der die Tullamore Dew-Destillerie im Jahr 1829 gründete. Er blieb sich selbst und seiner Idee treu, als es darum ging, einen weichen irischen Whiskeys mit einer milden Komplexität zu entwickeln.

Global Brand Director Shane Hoyne hat große Pläne für die Zukunft der Marke: „Irish Whiskey ist eine außergewöhnlich dynamische Kategorie. Mit der neuen Kommunikationskampagne definieren wir ´Irishness´ auf eine ganz besondere Weise. ‚Irish True’ ist in der Seele der Menschen verwurzelt und Menschen überall auf der Welt werden diese Botschaft verstehen.“ Der wilde Kreative Jeff Weiss und der renommierte Filmemacher Jake Scott setzten den TV-Spot in Szene.

Über Tullomore Dew
Tullamore Dew ist der meist verkaufte Irish Whiskey in Deutschland und die zweitgrößte Irish Whiskey-Marke der Welt. Von Whiskeykennern gefeiert, hat Tullamore Dew bei der diesjährigen International Wine & Spirit Competition (IWSC) fünf Auszeichnungen erhalten. In den vergangenen zehn Jahren hat die Marke damit insgesamt 29 Auszeichnungen erhalten.

Tullamore Dew ist dreifach destilliert und ein einzigartiger Blended Whiskey, der alle drei Arten von Irish Whisky vereint: Pot Still, Grain und Malt Whiskey. Das Ergebnis ist ein faszinierend weicher und doch komplexer Geschmackscharakter. Allerbeste Zutaten, naturbelassene Getreidekörner und reinstes Wasser lassen in besonderen Eichenfässern geduldig einen Whiskey reifen, der eine milde, abgerundete Komplexität entwickelt – ein Genuss beim Ausgehen oder mit Freunden zu Hause. Tullamore Dew kann pur, auf Eis oder gemixt genossen werden.

Tullamore Dew gehört zu William Grant & Sons, einer eigenständigen Familien-Destillerie mit Sitz in Großbritannien, die 1887 von William Grant gegründet wurde. Heute wird das internationale Premium Spirituosen Unternehmen in fünfter Generation von seiner Familie geführt und stellt einige der weltweit führenden Marken von Scotch Whisky her, darunter den meist ausgezeichneten Single Malt Glenfiddich, The Balvenie, eine Range von Handcrafted Single Malt Whikys, den drittgrößten Blended Scotch der Welt, Grant´s, ebenso wie andere Kultspirituosen wie Hendrick´s Gin und Sailor Jerry Spiced Rum. Mehr Informationen über Tullamore Dew unter http://www.tullamoredew.de oder http://www.facebook.com/tullamoredew


Über Beam Deutschland GmbH:
Die Beam Deutschland GmbH mit Sitz in Frankfurt ist eine der führenden Marketing- und Vertriebsgesellschaften von Premium-Spirituosen auf dem deutschen Markt. Zum Markenportfolio von Beam Deutschland gehört mit Jim Beam® Bourbon, dem Nr.1* Whisk(e)y in Deutschland, eine der Top 10 Spirituosenmarken in Deutschland. Das weitere Portfolio umfasst internationale Topmarken wie u. a. Red Stag by Jim Beam®, Laphroaig® Single Malt Whisky, Canadian Club® Whisky, Maker´s Mark® Bourbon Whisky, Bols® Liqueurs und Bols Genever®, Tullamore Dew® Irish Whiskey, Sauza® Tequila, The Macallan® Single Malt Whisky, Brugal® Rum, Highland Park® Single Malt Whisky, Teacher´s® Scotch Whisky, Courvoisier® Cognac und
Ouzo of Plomari®. Beam Deutschland ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Beam Inc. Die Internetadresse lautet: www.beamdeutschland.de
*Quelle: The Nielsen Company, LEH + DM + C&C, MAT September 2011


Über Beam Inc.:
"Crafting the Spirits that Stir the World" - Beam ist eines der weltweit größten Premium-Spirituosen Unternehmen mit Marken, die überall auf der Welt sehr begehrt sind und die Menschen begeistern. Zum Beam Marken-Portfolio gehören u. a. 10 der Top 100 Premium-Spirituosenmarken und einige der am schnellsten wachsenden Produkt-Innovationen der Spirituosen-Branche. Im Fokus von Beam steht das eindeutige Bekenntnis zu einer überdurchschnittlichen Marktperfomance. Die Basis dafür ist unsere einzigartige Verbindung von Größe und Dynamik sowie unsere Strategie, berühmte Marken zu kreieren, ertragreiche Märkte aufzubauen und unser Wachstum zu fördern. Mit 3.200 Mitarbeitern weltweit erzielte Beam in 2010 einen Umsatz von 2,7 Milliarden USD.

Beam hat seinen Hauptsitz in Deerfield, Illinois/USA, wird unter dem Ticker BEAM an der New York Stock Exchange gehandelt und wird darüber hinaus im S&P 500 Index und dem MSCI World Index geführt. Weitere Informationen zum Unternehmen, seinen Marken und seinem Bekenntnis zur sozialen Verantwortung finden Sie unter www.beamglobal.com und www.drinksmart.com.


Quelle: Pressemitteilung Hopf Strategie für Beam Deutschland GmbH

Team Szene-Drinks.com
Image_1
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |