fritz-kola ist da! - Das Ende des Monopols der Allerwelts-Cola ist gekommen! (21.05.2007)

Schluss mit dem Einerlei der Allerwelts-Colas, Plastikflaschen und Schlafsucht. Mit dieser Eingebung starteten Mirco Wolf Wiegert und Lorenz Hampl ihren Feldzug gegen das Colamonopol. Die Idee: Eine Kola mit k!, die anders ist und den nötigen Kick für das
Großstadtleben gibt. Auf dem Weg zur neuen Nummer eins unter den Colamarken ist das Motto: „Vielviel Koffein!“

Die Idee zur Kola entstand dort, wo alle guten Ideen entstehen, in der Küche. Lange war der Schritt in die Selbständigkeit geplant, nur fehlte noch die Idee. Tiefe Unzufriedenheit über die Allerwelts-Cola motivierte zur eigenen Kola.

Die schöne Gestaltung, der etwas andere Geschmack und nicht zu vergessen der klare Name machen „fritz-kola“ zu etwas besonderem!
Aber es gibt noch mehr Gründe „fritz-kola“ zu trinken:

  • der ordentlicher Koffeingehalt von 25mg/100ml, das ist 2-3 mal mehr als die  meisten anderen Kolamarken
  • der leckerer Hauch von Zitrone in der Kola
  • „fritz-kola“ wird nur in Glasflaschen abgefüllt, in Deutschland und in umliegenden Ländern wird ein ökologisch einwandfreies Glas-Mehrweg-System betrieben.

Die Herstellung der „fritz-kola“ und „fritz-limo“ erfolgt professionell in einer Getränkeabfüllerei. Zusammen mit einer Brauerei erfolgte die Entwicklung, ohne jedoch die eigene Unabhängigkeit aufzugeben. „fritz-kola“ als Marke ist beim Patent- und Markenamt eingetragen.

Heute, 3 Jahre nach der Gründung, gibt es zusätzlich zu „fritz-kola“ auch „fritz-kola“ zuckerfrei, Kola-Kaffee-Brause und „fritz-limo“.
„fritz-limo“ heißt leckere Limonade in den Geschmacksrichtungen Zitronenlimonade, Melonenbrause, Apfelschorle und Apfel-Kirsch-Schorle.

Desweiteren gibt es „fritz-kola“ auch außerhalb Hamburgs, in fast allen Städten Deutschlands und in einzelnen europäischen Staaten wie z.B. in der Schweiz, in Österreich, Dänemark, Belgien, den Niederlanden in England und Spanien.

Und dass „fritz-kola“ die beste Kola ist, dieser Meinung ist auch die Jury der Zeitung »Guter Rat« (Heft 5, Mai 2006), die in einer Wertung mit 20 getesteten Kola-Sorten „fritzkola“ auf Platz 1 wählte.

Quelle: Pressetext fritz-kola - Hampl und Wiegert GbR

Team Szene-Drinks.com

0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |