SCAVI & RAY ist offizieller Sponsor der GERRY WEBER OPEN: (20.05.2008)

Der Finest Prosecco veredelt das Entertainment-Event vom 07. bis 15. Juni 2008!

Stars wie Roger Cicero, Tommy Reeve, beFour, Laith Al Deen und Ralf Zacherl
Public-Viewing während der Fußball-EM sorgt für Stimmung neben den Tenniscourts.

Die 16. Auflage der GERRY WEBER OPEN setzt bereits vor dem ersten Aufschlag Ausrufezeichen. SCAVI & RAY ist offizieller Sponsor dieses Events der Extraklasse. Einmal mehr werden die besten Tennisprofis der Welt im GERRY WEBER STADION in HalleWestfalen erwartet, denn bereits heute haben der Weltranglisten-Erste Roger Federer, der zehnfache amerikanische ATP-Tour-Sieger James Blake, der Australian Open-Finalist Marcos Baghdatis, Titelverteidiger Tomas Berdych sowie Davis Cup-Spieler Tommy Haas zugesagt. Damit aber nicht genug. Ein weiteres Mal sind die GERRY WEBER OPEN in ein erstklassiges Entertainmentprogramm eingebettet, und sowohl nationale als auch internationale Stars aus dem Showbizz werden das Publikum unterhalten. Der Finest Prosecco ist sowohl im VIP bereich als auch im Public Bereich der GERRY WEBER WORLD verfügbar. Mehr als 100.000 Besucher verzeichneten die GERRY WEBER OPEN in 2007.

Für das außergewöhnliche Entertainmentprogramm hat die GERRY WEBER WORLD einen erstklassigen Mix aus Musik und Kultur, Currywurst und Sternekoch sowie Comedy und Sport zusammengestellt. „Die tägliche Unterhaltung mit wechselnden Thementagen hat sich bei uns etabliert. Wir hoffen, dass das attraktive Rahmenprogramm neben Weltklassetennis auch diesmal unsere Zuschauer begeistern wird“, so der 43-jährige Turnierdirektor. Zum musikalischen Highlight gehört sicherlich der Auftritt von Roger Cicero. Der „Mann mit dem Hut“, der den Swing in Deutschland neu belebt hat, wird ein musikalischer Hochgenuss sein. Auch die Verpflichtung der Hannoveraner Band Marquess, die mit ihrem Sommerhit „El Temperamento“ im Jahre 2006 für Furore sorgte, gehört zu den Top-Acts bei den diesjährigen GERRY WEBER OPEN.“

Das Tennisspektakel startet am 07. Juni (Samstag) 2008 mit dem „Eröffnungstag“. Der Bielefelder Comedian Thomas Milse lädt wie auch an den folgenden Tagen zu „SCHMITTIs EM-Show“ – ein Show-Mix aus Talk, Information und Entertainment. Highlight des Tages ist die Champions Trophy, wo der „geniale Clown“ Henri Leconte ein Showmatch gegen einen weiteren ehemaligen Weltklassespieler bestreiten wird. Den von SCAVI & RAY veredelten VIP-Bereich eröffnet ab 13 Uhr Sternekoch Ralf Zacherl in der „Currywurst-Lounge“. Auch das beliebte Public-Viewing wird während der Fußball-WM in Deutschland ein Revival in HalleWestfalen erleben: Anlässlich der Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz wird es Live-Übertragungen von Fußballspielen geben. Am Abend steht zudem noch der Auftritt von Tommy Reeve auf der Showbühne im Biergarten an.

Der >Tag der offenen Tür mit attraktivem Unterhaltungsprogramm< am 08. Juni (Sonntag)
2008 lädt nochmals mit freien Eintritt auf das Stadiongelände ein.

Unter dem Motto >Children’s Day< am Montag, den 09.Juni zahlen Kinder und Jugendliche
bis zum Alter von 18 Jahren nur die Hälfte des Eintrittspreises. Außerdem können die Youngster an einem Training mit Tennisprofis der GERRY WEBER OPEN teilnehmen. Unterhaltsam wird auch der Auftritt der Popband >beFour< sein, die vom Fernsehsender Super RTL gecastet wurden. Des Weiteren wird das junge Quartett neben einem Bühnentalk und Interviews auch für Autogrammwünsche sowie ein Foto-Shooting zur Verfügung stehen, ehe >beFour< den Abend mit einem öffentlichen Live-Auftritt beschließen. Aktionen, Interviews und Autogramme mit den deutschen Spielern der GERRY WEBER OPEN finden am Dienstag, dem so genannten >German Players’ Day< statt.

Am >Ladies’ Day<, 11. Juni (Mittwoch) 2008, entspannen sich die Damen bei einem Melitta- Kaffee-Cocktail. Mit Laith Al Deen werden den weiblichen Besuchern nicht nur optische, sondern auch musikalische Highlights aus dem Genre Pop geboten. Der 35-jährige Sänger und Songwriter, Teilnehmer am Bundesvision Song Contest und nominiert für den ECHO 2008, präsentiert seine größten Hits. Tags darauf wartet der >Family Day< (Donnerstag) mit einem abwechslungsreichen Programm aus Verlosungen, Aufschlagmessung und weiteren Mitmachmachaktionen auf. Am Abend wird erneut Live-Musik auf der Showbühne im Biergarten geboten, und ab 18 Uhr wird das zweite EMVorrundenspiel der Deutschen gegen Kroatien gezeigt.

Der Endspurt bei den GERRY WEBER OPEN wird am 13. Juni (Freitag) 2008 mit dem >Fitness Day< eingeläutet. Außergewöhnlich an diesem Tag ist das Live-Konzert auf der Showbühne im Biergarten. Kein Geringerer als Roger Cicero, im Übrigen nominiert für den ECHO 2008, wird für feinste musikalische Unterhaltung sorgen. Der Gala-Abend im VIPBereich wird wieder von der TV-Journalistin Birte Karalus moderiert und für die musikalische Unterhaltung der rund 1.600 Gäste sorgt Tom Gaebel & Band. Auch hier ist SCAVI & RAY Prosecco der prickelnde Begleiter des Abends und sorgt für einen Hauch von Luxus.

Der >Halbfinaltag< am Samstag startet wie gewohnt mit SCHMITTIs EM-SHOW. Die traditionelle GERRY WEBER OPEN-Party im VIP-Bereich, durch die erneut TV-Moderatorin Birte Karalus führen wird, präsentiert neben einer Tombola und Modenshow der GERRY WEBER International AG die Chartstürmer Marquess.

Vor den Endspielen am Finaltag, 15. Juni (Sonntag) 2008 kann dem Drei-Sterne-Koch Juan Amador bei seinen Kochkünsten über die Schulter oder besser in die Töpfe geschaut werden. Das Show-Match zwischen Mansour Bahrami und Ilie Nastase vor den mit Spannung erwarteten finalen Duellen der 16. GERRY WEBER OPEN wird noch mal für spaßige Unterhaltung sorgen.

Eintrittskarten für die GERRY WEBER OPEN sind unter der Tickethotline (05201) 8180 sowie bei allen CTS-Vorverkaufsstellen und online unter karten@gerryweber-world.de zu erwerben.

SCAVI & RAY ist eine internationale Marke der MBG International Premium Brands GmbH. MBG überzeugt seit 1993 mit innovativen Markenprodukten in der Szene-Gastronomie. Das Paderborner Unternehmen verbucht mit den erfolgreichen Marken ORANGINA, SALITOS, effect®, THREE SIXTY VODKA, MEYER`S BITTER und Angel d´Or für ständig wachsende Umsätze.

Quelle: Pressemitteilung Rausch Communications & PR

Team Szene-Drinks.com

0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |