Wernesgrüner – Eine Marke auf Erfolgskurs (19.10.2009)

Sächsische Brauerei mit Superbrands Award 2009 ausgezeichnet

Die Wernesgrüner Brauerei wird am 24. November 2009 in Düsseldorf mit der Auszeichnung als „Superbrand 2009“ von der weltweiten Organisation Superbrands geehrt. Als Superbrand wird eine Marke mit hohem Ansehen und Marktwert, die auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten durch Qualität, Kundennähe und Beständigkeit überzeugt, bezeichnet. Eine fünfzehnköpfige Jury aus Vertretern der Wirtschaft, den Medien sowie Agenturen und Universitäten haben die Sieger gekürt. Zu den Bewertungskriterien für die Entscheidung zählen zum einen Markendominanz, Kundenbindung und Langlebigkeit der Bewerber, aber auch das Kundenvertrauen in die Marke sowie die gesamte Markenakzeptanz.
Wernesgrüner konnte die Juroren in allen fünf Kategorien überzeugen und gliedert sich als Preisträger in die Reihe der stärksten nationalen Marken ein. „Für Wernesgrüner ist die Auszeichnung eine Bestätigung für den Erfolg der Marke in den letzten Jahren und ein Indiz für das Potenzial, welches noch in ihr steckt“, zeigt sich Andreas Reimer, Geschäftsführer der
Brauerei, erfreut.

Seit über 14 Jahren zeichnet die internationale Organisation Superbrands in mehr als 85 Ländern die besten und stärksten Produkt- und Unternehmensmarken aus. In Deutschland wird der Preis seit 2005 vergeben. Die Ehrung mit dem Award stärkt das Image des Unternehmens bzw. des Markenprodukts genauso wie den nationalen und internationalen Stellenwert und die Akzeptanz und Positionierung im gesamten Markt.  

Quelle: Pressemitteilung MMK Markt- & Medien-Kommunikation GmbH

Team Szene-Drinks.com
Image_1
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |