Wir im Süden lieben Kunst und Genuss. – Das Bierglas als Kunstobjekt (19.05.2011)

Von Schwaben über den Südschwarzwald, die Baar und den Breisgau bis hin zum Bodensee fördert die Fürstenberg Brauerei das Leben in den südlichen Regionen im Land. „Wir unterstützen als regionale Brauerei nicht nur Sport, Kultur und die Vereine der Region, auch die Kunst kommt bei uns hier im Süden nicht zu kurz!“ Mit diesen Worten stellt Fürstenberg-Geschäftsführer Georg Schwende ein neues Projekt der Traditionsbrauerei aus Donaueschingen vor, in dessen Rahmen künftig zeitgenössische Künstler aus Baden-Württemberg gefördert werden.

Im Mittelpunkt des Vorhabens steht das Bierglas als Sammler- und Kunstobjekt. In Kooperation mit der renommierten Glasmanufaktur „Dorotheenhütte Wolfach“ soll beginnend mit 2011 pro Jahr ein Künstlerglas herausgebracht werden und daraus eine exklusive Sammler-Edition in limitierter, durchnummerierter Auflage entstehen – mit Zertifikat in einer hochwertigen Geschenkverpackung. „Wir im Süden helfen gern regionalen Künstlern, denn wir stehen für ausgezeichneten Geschmack und einen hohen Qualitätsanspruch – nicht nur beim Bier“, betont Georg Schwende. „Diese Premiummerkmale sind schließlich ein wesentlicher Bestandteil der Marke Fürstenberg.“  

Für das Glaskunst-Projekt sucht die Fürstenberg Brauerei im Rahmen eines Ideenwettbewerbs zeitgenössische Künstler, die ihren ersten Wohnsitz in Baden-Württemberg haben. Sie können Entwürfe zur Gestaltung einreichen. Nach einer Vorauswahl nehmen insgesamt sechs Finalisten an einem exklusiven Workshop der Dorotheenhütte teil. Bei dem Workshop werden die Künstler zwei Tage lang unter fachlicher Anleitung ihre Ideen in die Praxis umsetzen. Eine Jury aus hochkarätigen Kunst- und Kulturexperten beurteilt die daraus entstandenen Prototypen und entscheidet im September, wer als Sieger des Wettbewerbs ein Preisgeld in Höhe von 1.283 Euro gewinnt –  in Erinnerung an das Jahr 1283, in dem Fürstenberg das Braurecht erhielt.
Das erste Glas der neuen Sammler-Edition wird zum Jahresende 2011 in den Verkauf gehen.

Die Künstler können sich direkt bei der Fürstenberg Brauerei, Postplatz 1-4, 78166 Donaueschingen unter dem Stichwort „Glaskunst“ bewerben.
Weitere Infos zum Glaskunst-Wettbewerb finden Sie unter www.fuerstenberg.de/glaskunst.
 
Der Süden und seine Brauerei.
Die Fürstlich Fürstenbergische Brauerei GmbH & Co. KG aus Donaueschingen ist eine der führenden Brauereien Baden-Württembergs. Seit dem Jahr 1283 steht der Name Fürstenberg für die hohe Kunst des Bierbrauens. Mit den Jahrhunderten hat sich eine einzigartige Bierkultur geprägt, die weit über den Süden hinaus höchste Anerkennung findet. So setzt unser Fürstenberg Premium Pilsener mit seiner angenehm feinherben und hopfenfrischen Note den Maßstab für besonderen Biergenuss. Ob in der Gastronomie, Zuhause oder zu festlichen Anlässen: Fürstenberg prägt den einzigartigen Lebensstil des Südens mit.
Fürstenberg gehört zur Brauereigruppe des Südens: der Brau Holding International GmbH & Co. KGaA.

Fürstenberg setzt sich für den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol ein und unterstützt die Kampagne des Deutschen Brauer-Bundes  www.bier-bewusst-geniessen.de.


Quelle: Pressemitteilung Fürstlich Fürstenbergische Brauerei GmbH & Co. KG

Team Szene-Drinks.com
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |