Fanta macht neun Mütter, einen Vater und elf Kids zu Kochbuch-Stars (18.06.2009)

Außergewöhnliches Kochbuch-Projekt mit Backprofi Annik Wecker

Mütter aus ganz Deutschland wurden von Fanta aufgefordert, ihre Ideen für Rezepte und Spiele einzusenden, die für besonderen Spaß mit Kindern in der Küche sorgen. Die zehn Teilnehmer mit den besten Ideen nahmen am großen Koch- und Back-Workshop mit der bekannten Buch-Autorin Annik Wecker in Hamburg teil – darunter auch ein Vater, der mit seinen Ideen und Rezepten überzeugte. Die Bilder des Workshops werden zusammen mit den Rezepten und Spielanleitungen in einem außergewöhnlichen Mutter-Kind-Kochbuch, das Fanta in Kooperation mit dem Dorling Kindersley Verlag produziert, ab September im Buchhandel erscheinen.

Es wurde gerührt, geknetet, gebrutzelt und gelacht – beim Kochund Backworkshop am vergangenen Wochenende in der Hamburger Kochschule N°6 hatten neun Mütter und ein Vater zusammen mit ihren Kids einen Tag lang viel Spaß. Unter der Anleitung der Buchautorin Annik Wecker probierten sie die verschiedensten Rezepte und Spiele aus und erlebten, wie wichtig und bereichernd die gemeinsame Zeit beim Kochen und Backen sein kann. Die Szenen des Workshops wurden fotografisch dokumentiert und werden neben den Rezepten und Spielideen im neuen Fanta Back- und Kochbuch erscheinen. Die Teilnehmer des Workshops werden also zugleich auch kleine Stars eines echten Buches.

Bewerber aus ganz Deutschland
Auf den Aufruf „Rezepte und Spiele für Spaß mit Kids in der Küche gesucht“ haben sich Bewerber aus den verschiedensten Gegenden Deutschlands beworben. Der Fanta Jury fiel es nicht leicht, unter den vielen tollen Rezept- und Spielideen die zehn besten auszuwählen. Die Wahl fiel schließlich auf Mütter und Kinder aus Hamburg, Frankfurt, Köln, Helmstedt, Vehlen bei Hannover, Ahaus bei Münster, Wernigerode im Harz und einen Vater mit seinen zwei Söhnen aus Stuttgart: „Bei uns zu Hause teilen sich die Männer die Aufgaben in der Küche. Erst gehen wir zusammen einkaufen und anschließend kochen wir für die Mama. Unser Lieblingsrezept ist Dorade. Für die Zubereitung inszenieren wir eine Art Kochstrasse. Das ist bei uns zu einem wichtigen Ritual geworden“, so der Stuttgarter.

Annik Wecker – moderne Mutter und Profi in Sachen Backen und Kochen
Annik Wecker ist bestes Beispiel einer modernen Mutter. Erst vor kurzem hat sie mit ihrem ersten Backbuch „Anniks göttliche Kuchen“ den Buchmarkt erobert. Die Autorin, selbst Mutter von zwei Söhnen, ist ein absoluter Profi, wenn es um das Thema Backen und Kochen geht – und involviert ihre Söhne dabei so oft wie möglich: „Das ist mit die schönste Zeit, die wir zusammen verbringen. Wir können dabei wahnsinnig kreativ sein, probieren viel aus und haben jede Menge Spaß miteinander“, so die 33-jährige Münchnerin.

Spaß steht an erster Stelle
Auch beim neuen Fanta Kochbuch steht der Spaß in der Küche im Vordergrund. Deshalb soll das Buch den Müttern in erster Linie Inspirationen liefern, wie sie mit ihren Kindern die gemeinsame Zeit in der Küche verbringen und dabei die Kids spielerisch bei der Zubereitung von Speisen involvieren können. Fanta kann dabei als spritzige Erfrischung natürlich eine Rolle spielen. Und die gibt es seit kurzem mit einer leicht veränderten Rezeptur. So ist die beliebte Orangenlimonade jetzt ohne künstliche Farbstoffe und Aromen erhältlich, am altbewährten Fanta Geschmack ändert sich dabei aber nichts. Fanta bleibt nach wie vor Fanta und garantiert erfrischenden Genuss mit hohem Spaßfaktor – für Kinder und Eltern gleichermaßen. Sofort zu erkennen ist die Fanta mit veränderter Rezeptur an den neuen Etiketten, die im Regal durch ihr frisches, überarbeitetes Design ins Auge springen.

Über Coca-Cola
Coca-Cola zählt zu den bekanntesten und wertvollsten Marken der Welt. Die The Coca-Cola Company mit Sitz in Atlanta (USA) ist mit einem Portfolio von fast 500 Marken und ca. 3.000 kohlensäurehaltigen und stillen Getränken der weltgrößte Anbieter von Erfrischungsgetränken. Zum Sortiment zählen auch Wässer, Säfte, Fruchtsaftgetränke, Sportgetränke, Tees sowie trinkfertiger Kaffee. Täglich werden in mehr als 200 Ländern nahezu 1,6 Milliarden Mal Produkte des Hauses verzehrt. Dies ermöglicht das Coca-Cola Vertriebsnetz; es ist das größte der Welt. Coca-Cola widmet sein dauerhaftes Engagement nachhaltigen Projekten im Bereich Umweltschutz, Bewahrung von Ressourcen sowie Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung an seinen Standorten. In Deutschland produziert Coca-Cola seit 1929. Heute arbeiten hier etwa 12.000 Mitarbeiter an rund 70 verschiedenen Standorten. Das Portfolio hierzulande umfasst mehr als 60 Produkte aus allen Segmenten alkoholfreier Getränke.
Weitere Informationen auf: www.thecoca-colacompany.com und www.coca-cola-gmbh.de.


Quelle: Pressemitteilung FAKTOR 3 AG für Coca-Cola GmbH

Team Szene-Drinks.com
Image_1 Image_5
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |