effect® und Emirates Snack Foods gemeinsam erfolgreich auf der diesjährigen Gulfood! (18.03.2008)

Am 27. Februar endete die diesjährige Gulfood - die wichtigste und größte Food & Beverage Leitmesse in den V.A.E.. Gemeinsam mit dem regionalen Partner Emirates Snack Foods zeigte auch effect® Präsenz. Für das Wachstum der MBG Division Middle East ein großer Erfolg: Es konnten Vorverträge für die Märkte Jemen, Oman, Palästina, Pakistan und Saudi Arabien geschlossen werden.

Nachdem vor 3 Jahren die Region rund um Dubai mit Emirates Snack Foods erschlossen wurde, gehört das Unternehmen, welches u.a. auch die Vertriebsrechte an Marken wie Pago, Barilla, Kimbo, Schogetten etc. besitzt, heute zu den bedeutendsten A-Kunden. Nicht zuletzt die Nähe zum asiatischen Markt lassen den Importeur zu einem strategisch wichtigen Partner mit Schlüsselfunkton avancieren.

Die Pläne und Ziele für die kommenden Jahre sind hoch gesteckt, aber durchaus realistisch. In der Tankstelle und im Handel ist man 1A aufgestellt, nun soll der Durchbruch in der Gastronomie geschafft werden. Hierbei soll die effect® Media- und TV Kampagne weiter unterstützend wirken. Dubai war das erste Land, in dem der TV-Spot ausgestrahlt wurde - es folgten Tschechien, Kanada und Nigeria.

effect® ist eine internationale Marke der MBG International Premium Brands GmbH. MBG überzeugt seit fünfzehn Jahren mit innovativen Markenprodukten in der Szene-Gastronomie. Das Paderborner Unternehmen verbucht mit den erfolgreichen Marken ORANGINA, ROSE‘S, SALITOS, SCAVI & RAY, THREE SIXTY VODKA, MEYER’S, Angel d’Or und Water Joe®  kontinuierlich wachsende Umsätze.

Die aktuellen effect® Spot gibt’s hier: http://www.mbg-online.net/effect-spot/

Quelle: Presse-Info MBG International Premium Brands GmbH

Team Szene-Drinks.com

Image_3
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |