Die neuen Mumm Drinks - Prickelnder Genuss – überraschend kombiniert (18.12.2013)

Mumm entwickelte zum Auftakt der neuen Mumm-Kampagne „Hochgenuss“ gemeinsam mit dem Hamburger Mixologen Marcel Baumann fünf außergewöhnliche Drinks, die dem Namen alle Ehre machen. Dabei beweist die Traditionsmarke sicheres Gespür im Umgang mit zeitgemäßem Genuss: Entstanden sind fünf erfrischend-köstliche Kreationen, die ganz einfach nachzumixen sind.

„Genuss ist für mich ein Gefühl von Freude“, so der Hamburger Drink-Experte Baumann, „jeder Mensch genießt auf eine andere Art und Weise, aber für mich schmeckt Genuss wie ein guter Drink. Was mir bei der Entwicklung der Mumm-Kreationen wichtig war: In den neuen Drinks geht die Seele des Mumm Sekts nicht verloren.“

So sind die neuen Mumm Drinks keine gewöhnlichen Cocktails, sondern spannende, überraschende Geschmackserlebnisse. Unterschiedliche Texturen und Aromen schaffen Genuss für alle Sinne: Der Signature Drink „Mumm Creamy Fizz“, der seine Premiere bereits im Sommer bei „Mumm’s Finest“ - einem Projekt zur Förderung von Genusskultur - feierte, wird gekrönt von einem luftigen Mumm Rosé Espuma. Der „Mumm Crystal Orange“ spielt mit Fruchtaromen von süßen Beeren und herbem Orangengeschmack, und der „Mumm Violet Pearls“ setzt mit süßem Creme de Violet und bitterem Angostura auf elegante Kontraste. Das Beste: Die Drinks schmecken nicht nur außergewöhnlich gut, sondern sind einfach selbstzumachen. Genussvoller und entspannter lassen sich so gute Drinks kaum genießen.

MUMM CREAMY FIZZ

  • MUMM ROSÉ ESPUMA
  • 6 Blatt Gelatine
  • 0.75 l Mumm Rosé
  • Sahnespender
  • 70 ml Mumm Extra Dry
  • 20 ml Frischer Zitronensaft
  • 10 ml Zuckersirup

Für den Espuma 200 ml Mumm Rosé in einem Topf erhitzen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und anschließend unter Rühren auflösen. Anschließend weitere 550 ml Mumm Rosé hinzufügen. In einen Sahnespender füllen, mit einer Kapsel befüllen und für mindestens vier Stunden kalt stellen.

Zitronensaft und Zuckersirup in einen mit Eiswürfeln befüllten Tumbler geben, umrühren. Mit Mumm Extra Dry auffüllen und den Drink mit dem Mumm Rosé Espuma toppen.

MUMM CRYSTAL ORANGE

  • 100 ml Mumm Dry
  • 10 ml Orangenlikör
  • Crushed Ice
  • Waldfrüchte

Mumm Dry und Orangenlikör in ein mit Crushed Ice befülltes Glas geben, kurz umrühren und mit frischen Waldfrüchten garnieren.

MUMM VIOLET PEARLS

  • 100 ml Mumm Extra Dry
  • 15 ml Crème de Violet
  • 1 Zuckerwürfel
  • 1 Spritzer Angostura

100 ml Mumm Extra Dry auf den mit Angostura beträufelten Zuckerwürfel geben und mit Crème de Violet in einem Tumbler auf Eiswürfel aufgießen.

MUMM‘S OLD FASHIONED

  • 70 ml Mumm Extra Dry
  • 1 Zuckerwürfel
  • 3 Spritzer Angostura Bitter

Den Zuckerwürfel mit dem Angostura Bitter beträufeln. Alle Zutaten im Tumbler auf einem großen Eiswürfel servieren.

MUMM GINGER AVENUE

  • 60 ml Mumm Extra Dry
  • 60 ml Soda
  • 15 ml Ingwerlikör
  • Gurke

Den Mumm Extra Dry mit Sodawasser und Ingwerlikör in einem Tumbler auf Eiswürfel aufgießen, kurz umrühren und mit einer Gurkenscheibe garnieren.

ÜBER MUMM Mumm
ist der hochwertige Sekt aus dem Hause Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH. Das Haus Godefroy H. von Mumm & Co. steht seit 1922 für erlesenen Sektgenuss. Erstklassige Weine, mit Sorgfalt ausgesucht und komponiert zu einer eleganten Cuvée, prägen die Eleganz und Klasse von Mumm. Die Marke steht für stilvollen Genuss und präsentiert sich im elegantpuristischen Design. Mumm lässt sich in den drei Varianten Mumm Dry, Mumm Extra Dry und Mumm Rosé Dry genießen.

Quelle: Pressemitteilung BOLD Communication & Marketing GmbH für Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH

Team Szene-Drinks.com

Image_1 Image_4 Image_6 Image_9
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |