Köstritzer Probierwochen im Handel: Schwarzbierbrauerei fördert Impulsgeschäft mit WMF-Zugaben (18.09.2012)

+ + + 113.000 Aktionskästen mit einer Zugabe in Form eines WMF Allzweckmessers
+ + + Bundesweite Gratiszugabe wird von Onpack-Promotion auf 150.000 Aktions-Bottlemastern flankiert: 5-Euro-Gutscheine von WMF + + +

Mit den diesjährigen Probierwochen wird Köstritzer bei Feinschmeckern ins Schwarze treffen: 113.000 Aktionskästen werden ab Ende Oktober mit einem hochwertigen Allzweckmesser der Marke WMF in limitierter Köstritzer Edition ausgestattet. Mit der Gratiszugabe forciert der Marktführer im Schwarzbiersegment Spontan-Käufe in der Zielgruppe der anspruchsvollen Genussmenschen ab 30 Jahren.
„Wir festigen die Positionierung von Köstritzer als Genussverstärker, der auf kulinarische Weise besondere Momente schafft“, beschreibt Stefan Didt, Direktor Absatzförderung der Bitburger Braugruppe, die Zielsetzung.

Am POS werden rund 3.800 Aufbauten – unter anderem bestehend aus Deckenhängern und Ankündigungsplakaten – die Kastenzugabe bewerben. Darüber hinaus sorgen Handzettel-Anzeigen, PR-Maßnahmen und eine Microsite auf www.koestritzer.de für weitere Aufmerksamkeit.

Die vierwöchige Zugabe-Aktion markiert den Höhepunkt der Köstritzer Probierwochen, die bis Ende des Jahres im Handel stattfinden. Bereits seit Anfang September hat die Marke 150.000 Bottlemaster im KAM als Abverkaufsanreiz im Einsatz. Diese sind mit einem Download-Gutschein von WMF im Wert von fünf Euro ausgestattet.

Quelle: Pressemitteilung MMK Good Relations Group GmbH

Team Szene-Drinks.com

0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |