Coca-Cola: Kaffee-Joint-Venture (17.10.2007)

Der US Konzern Coca-Cola und der italienische Kaffeeröster Illycaffè SpA haben ein Abkommen zur Bildung eines Joint Ventures zum internationalen Vertrieb eines neuen Kaffee-Getränks abgeschlossen. Der Bereich "ready to drink" hat in den vergangenen Jahren ein kontinuierliches Wachstum verzeichnet und wird auf knapp 7 Mrd. Euro geschätzt. Auf globaler Ebene ist dieser Markt in den vergangenen fünf Jahren um 10 Prozent gewachsen heißt es bei Illy. „Mit diesem Abkommen können wir Illys Namen mit unserer Fähigkeit verbinden, Erfolgsmarken zu entwickeln und zu vertreiben", so Muhtar Kent, Präsident von The Coca-Cola Company. Details über die neue Marke und den Vertrieb wurden noch nicht bekanntgegeben. Das Joint Venture soll Ende 2007 gegründet werden.


(Mit freundlicher Unterstützung der Lebensmittel Praxis)
Quelle: LPcompact! - 16.10.07

0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |