Die Saar-Pfalz erlebt in diesem Frühjahr das KARLSBERG Bier-Gefühl (17.04.2008)

Die Karlsberg Brauerei startet neue Kampagne für das Klassische Biersegment

Seit dem 4. April 2008 verbreitet die saar-pfälzische Traditionsbrauerei das KARSLBERG Bier-Gefühl. Mit einer neuen Kampagne für das klassische Biersegment setzt die Karlsberg Brauerei auf Emotionen. Das KARLSBERG Bier-Gefühl vereint alle positiven Wahrnehmungen zu Karlsberg und seinen Produkten. Eine wichtige Rolle spielen dabei die regionale Verbundenheit, die Leistungsstärke des Unternehmens und die Markenvielfalt. Das KARLSBERG Biergefühl präsentiert die Markenvielfalt. Neben Karlsberg UrPils wird ab sofort das gesamte klassische Biersegment, bestehend aus Karlsberg UrPils, Feingold, Gründel´s classic und Gründel´s fresh in den Mittelpunkt gerückt. Mit einer geballten Medienpower wird dies zielgerichtet im Saarland und der angrenzenden Westpfalz kommuniziert.

Das Bier muss neu erfunden werden – dieses Mal nicht im Braukessel, sondern in den Köpfen der Menschen! Die Karlsberg Brauerei hat das erkannt und proklamiert das „Karlsberg Bier-Gefühl“. Dieses beschreibt positiv die Summe der Wahrnehmungen zu Karlsberg. Und zwar in drei Dimensionen.

Karlsberg:
Zum einen steht die Institution „Karlsberg“ im Vordergrund. Für die Saar-Pfälzer ist Karlsberg mehr als nur eine Brauerei. Es ist „unsere Brauerei“ in der Saarpfalz, die als Sponsor von Fußballvereinen sowie Sport- und Kultur-Events aller Art auftritt. Gleichzeitig ist die Karlsberg Brauerei als Marke in Gastronomie und Handel fast überall in der Region präsent.

Bier
Die zweite Dimension, die das Karlsberg Bier-Gefühl umfasst, sind die Produkte selber. Karlsberg-Biere zeichnen sich durch hohe Braukunst und perfekte Qualität aus. Gebraut mit Rohstoffen aus der Region, die sie so einzigartig machen. Darüber hinaus hat sich die Brauerei über die Jahre hinweg als Ideen-Brauerei weit über die Landesgrenze hinaus einen Namen gemacht. Das Ergebnis: Eine große Sortenvielfalt bei gleichzeitig einzigartigen Geschmacksrichtungen.

Gefühl
Als dritte Dimension steht das Gefühl, gemeinsam zu genießen: ob zu Hause, in der Kneipe, im Biergarten, beim Fußball, nach Feierabend. „Das Karlsberg Bier-Gefühl vermittelt Lebensfreude und Lebensqualität.“ so Josef Marsch, Geschäftsbereichsleiter Klassisches Biersegment.

Das Karlsberg Biergefühl ist das positive Gefühl, das Menschen unserer Region mit ihrer Marke, ihrer Institution, ihrem Produkt Karlsberg verbinden.

Vielfalt für jeden Geschmack
Das Karlsberg Bier-Gefühl vereint das klassische Biersegment der Karlsberg Brauerei. Die bekannten Marken Karlsberg UrPils, Feingold, Gründel´s classic und Gründel´s fresh.
Herb-frisch und einzigartig, so präsentiert sich in dieser Range das Premium-Pils Karlsberg UrPils. Der pure Pilsgeschmack steht im direkten Zusammenhang mit den verwendeten hochwertigen Rohstoffen. Zusammen mit dem guten Maß an Magnum-Hopfen entsteht ein reines Naturprodukt. „Magnum-Hopfen weist eine sehr feine Balance auf zwischen einer kräftigen, aber harmonischen Herbe und einem Aroma, das mit leicht blumigen, citrusartigen und fruchtigen Noten versetzt ist. Er verleiht unserem Karlsberg UrPils den unverwechselbaren Charakter und die herbe Frische, die Karlsberg UrPils zu einem außerordentlichen Geschmackserlebnis werden lässt“, erklärt Josef Marsch.

Nach 50 Jahren wieder neu entdeckt: Mit der neuen Kampagne taucht das als „Goldköpfchen“ bekannte Feingold wieder auf. Genießer kennen und schätzen seit Jahrzehnten das vollwürzige und feingehopfte Premiumbier. Denn: Feingold bietet die Vorzüge eines klassischen Pils und eines aromatischen Hellen oder Exports harmonisch vereint. Seine Eleganz macht Karlsberg Feingold zum idealen Bier für besondere Anlässe oder auch: Die tägliche Portion Genuss.
Biergenuss ohne Alkohol versprechen die Gründel´s Biere. Ob classic oder fresh – sie sind die idealen Getränke für alle Freunde von alkoholfreien Durstlöschern, die körperlich fit und geistig konzentriert bleiben möchten. Gründel´s classic überzeugt dank voller Stammwürze mit einem ungetrübten Pilsgenuss. Der schonende Alkoholentzug bringt im Vergleich zu Vollbieren eine deutliche Kalorienreduzierung. Was bleibt, ist der bierig-frische Geschmack. Neu als alkoholfreies Apfel-Bier-Mischgetränk ist Gründel´s fresh. Dank seines fruchtig-frischen Aromas und seiner isotonischen Eigenschaften ist es ideal für alle, die es aktiv und sportlich mögen. Ganz gleich, ob herb-frisch oder fruchtig-frisch, ob für ein geselliges Beisammensein oder für ein exklusives Dinner – die Karlsberg Biere bieten Vielfalt für jeden Biergeschmack, mit dem Karlsberg Bier-Gefühl.

Geballte Medienpower
Die Karlsberg Brauerei bekennt sich zu ihrem Sortiment profilierter Einzelmarken und zeigt sie auch. Neben UrPils starten das relaunchte Feingold, sowie die alkoholfreien Gründel´s-Biere, classic und fresh, am 4. April mit eigenen Plakaten, eigenen Anzeigen und eigenen Funkspots. Insgesamt 300 Funkspots werden jeweils auf den beliebten Regionalsendern über den Äther gehen. Dank massiver Plakatwerbung an über 1000 Stellen im Saarland und der Westpfalz in Form von Großflächenplakaten, Citylight-Postern und Citylight-Boards geht am Karlsberg Bier-Gefühl kein Blick mehr vorbei. Last but not least sorgen Anzeigenstrecken in den meinungsbildenden Zeitungen für viel Aufmerksamkeit bei den Saarpfälzern. Josef Marsch fasst zusammen: „Wo früher nur UrPils war, ist jetzt UrPils, Feingold und Gründel‘s. Wo früher vor allem Humor war, ist jetzt Emotion. Und wo früher vor allem Saarland war, ist jetzt: Das Bier für die gesamte saar-pfälzische Region.“

Quelle: Pressemitteilungen Karlsberg Brauerei GmbH

Team Szene-Drinks

Image_1
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |