Rivella: Neues „Baby“ für Michael Mittermeier (17.03.2011)

Der Comedian wirbt für das Schweizer Nationalgetränk Rivella

Es ist DAS Nationalgetränk der Schweizer: Rivella. Dass sich der besondere Geschmack der kultigen Schweizer Erfrischung gar nicht so einfach in Worte fassen lässt, weiß auch Michael Mittermeier, der jetzt als neuer Rivella-Botschafter die Nachfolge von Komiker-Legende Emil Steinberger antritt. Für Mittermeiers erstes Werbeengagement schrieben ihm die Eidgenossen eine maßgeschneiderte Kampagne auf den Leib, bei welcher der Bayer den Schweizer in sich entdeckt. Ab März 2011 ist der Comedian mit seinem Lieblingsgetränk deutschlandweit in TV-Spots zu sehen, sowie regional in Funk- und Kinospots. Begleitet wird die Kampagne von Außen- und Verkehrswerbung, PR-Maßnahmen, Social Media Aktivitäten und POS-Material.

Da haben sich zwei Originale gefunden: Mittermeier, 1966 im Oberbayerischen geboren, hat sich erfolgreich über die (bayerische) Landesgrenze hinweg zum Star-Comedian entwickelt. Nicht nur in Deutschland wird herzlich gern über ihn gelacht, auch in der Schweiz hat er jede Menge Fans. Den umgekehrten Weg geht Rivella: Von der Schweiz aus erobert die Kult-Brause derzeit Deutschland. Seit 1952 bei den Eidgenossen erfolgreich vermarktet, entwickelt sich das Schweizer Original jüngst auch in Deutschland zum Szenegetränk.

Im schweizerischen Rothrist, der Heimat von Rivella, freut man sich, einen würdigen Nachfolger für Emil Steinberger gefunden zu haben: „Wir haben mit Michael Mittermeier einen erfrischend ehrlichen Botschafter gefunden, der unserer Marke in puncto Authentizität in nichts nachsteht“, bestätigt Axel Kuhn, Leiter für das Auslandsgeschäft bei Rivella. Kuhn weiter: „Beim Kampagnendreh haben wir deshalb besonderen Wert darauf gelegt, dass er eigene Ideen einbringt und ruhig auch improvisiert.“

Michael Mittermeier, der das Schweizer Nationalgetränk bereits aus seinen Skiurlauben kennt, will mit seinem Engagement für Rivella ein Stück „Swissness“ nach Deutschland bringen. „Es ist eine große Herausforderung für mich, einem so bekannten Schweizer Original ein Gesicht zu geben – und noch dazu meines“, schmunzelt der gebürtige Bayer. Dass der Comedian wirklich Spaß beim Dreh hatte, sieht man den Spots an: ab 20. März deutschlandweit im TV, sowie regional in Funk- und Kinospots, auf Außen- und Verkehrswerbung, am POS und natürlich ab sofort auch auf www.rivella.de


Infos zur Kampagne:
Kunde: Rivella International AG
Kreativ-Agentur: Jung von Matt/Limmat
Mediaagentur: Schaller Mediahaus Mannheim
Film-Produktion: Pumpkin Film Zürich/München, Regie Martin Haerlin, Kamera Ralf Noak
PR-Agentur: Serviceplan Public Relations, München

Kampagnenumfang: 4 Spots und 6 Radiospots sowie diverse Bildmotive für Außen- und Verkehrswerbung
 
 
Gleich probieren?
Wo es überall Rivella gibt, zeigt der Rivella-Finder auf www.rivella.de und die kostenlose Rivella iPhone App.

Rivella jetzt auch bei Facebook: www.facebook.com/Rivella.Deutschland.Fanpage

Über Rivella:
Die international tätige Rivella AG mit Sitz im schweizerischen Rothrist ist seit fast 60 Jahren als Getränkehersteller erfolgreich. Namensgeber des Unternehmens ist das gleichnamige Erfrischungsgetränk, das 1952 von Firmengründer und Juristen Dr. Robert Barth erfunden wurde. Rivella ist ein natürliches Erfrischungsgetränk, das auf der Basis von LactoSerum, dem Besten aus der Milch, hergestellt wird. Heute gehört Rivella zu den stärksten Marken der Schweiz. In Deutschland ist Rivella im Handel und der Gastronomie vor allem in Süddeutschland, Berlin und neu in Hamburg erhältlich.
Mehr Informationen unter www.rivella.de

Rivella gibt es in Berlin und Hamburg sowie im Süddeutschen Raum vor allem in München und Stuttgart. National ist Rivella bei Galeria Kaufhof und Karstadt sowie im Onlineshop www.edeka24.de erhältlich. Berlin: EDEKA (E-Reichelt, E-Aktiv, E-Neukauf, E-Center), Kaiser´s, Getränke Hoffmann, Real, Rewe sowie in gut sortierten Getränkemärkten. Süddeutschland: AEZ, EDEKA (E-Aktiv, E-Neukauf, E-Center, Marktkauf), Real, Rewe, Hit, Toom, Sky, Migros, Tengelmann, Orterer, Benz Wein- und Getränke Märkte, Fränky, Sobi, Profi. Zudem bei Convenience-/Tankstellen-Shops von Aral und Allguth und gut sortierten Getränkemärkten. NRW: EDEKA (E-Aktiv, E-Neukauf, E-Center), REWE, Top Getränke Märkte und Tengelmann. Neu auch in Hamburg bei Sky, EDEKA, Real, Famila und Markant.

Quelle: Presseinformation Rivella International AG

Team Szene-Drinks.com
Image_3 Image_5
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |