Mit Coca-Cola und Santa Claus gemeinsam schönere Weihnachten erleben (16.11.2010)

Santa Claus hautnah erleben: In Santa´s Blog und auf Twitter können Interessierte weihnachtliche News in Social Media erfahren

In diesem Jahr wird Santa Claus den Menschen ganz nah sein – und das nicht nur bei den Tourstopps der traditionellen Coca-Cola Trucktour! In seinem eigenen Blog und twitter Account lädt er seine Leser und Follower dazu ein, sich mit ihm über weihnachtliche Bräuche, Mythen, und vor allem über Wünsche, sowie die Coca-Cola Weihnachtstour auszutauschen.

Santa Claus auf coke.de treffen
Wer als Kind schon gerne Briefe an Santa Claus geschrieben hat, kann ihn dieses Jahr leibhaftig im Web treffen. Santa´s Blog ist über einen eigenen Reiter auf coke.de zugänglich. In diesem Blog postet Santa Claus selbst und teilt nicht nur seine Eindrücke über Weihnachten, die Menschen und die Coca-Cola Trucktour mit, sondern erzählt auch über sich und Neues über Weihnachtsbräuche aus aller Welt. Alle Leser des Blogs können sich per E-Mail direkt an Santa Claus wenden und ihm von ihren weihnachtlichen Erlebnissen und Wünschen erzählen. Über twitter können Santas Follower tagesaktuell und in Echtzeit Eindrücke über die Tour und Informationen rund um Weihnachten mit Coca-Cola bekommen und mit Santa Claus kommunizieren.

Die Coca-Cola Weihnachtstour im Web 2.0 erleben
Um das Erlebnis im Web 2.0 abzurunden gibt es zusätzlich zu Santa´s Tweets weihnachtliche Einträge auf facebook und in den Coca-Cola VZ-Profilen. Hier wird zu aktuellen Themen der Coca-Cola Weihnachtskampagne gepostet und umfangreiches Multimedia-Material zur Verfügung gestellt. Videos, Fotos und Tools können dann mit Freunden geteilt werden. Die Einbindung der beliebtesten Social Networks in die weihnachtliche Kommunikation bringt die Weihnachtsstimmung aus der realen in die virtuelle Welt und führt zu einem gemeinsamen Weihnachtserlebnis in der Coca-Cola Community.

Weihnachtliche Gewinne auf CokeFridge
Auch auf www.cokefridge.de wird es richtig weihnachtlich. Über die Codes aus den Deckeln von Coca-Cola, Coca-Cola Zero und Coca-Cola light können festliche Preise gewonnen werden.

Alle Termine und Stationen der Coca-Cola Weihnachtstour 2010 sind ab dem 15. November auf www.coke.de zu finden. Bildmaterial gibt es auf www.coca-cola-gmbh.de.

*Codes auch über Hotline: 09003 – 181819 (0,24 EUR pro Anruf und Code aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, Preise für Anrufe aus Mobilfunk- und anderen Netzen können abweichen)

ÜBER COCA-COLA
Coca-Cola zählt zu den bekanntesten und wertvollsten Marken der Welt. Die The Coca-Cola Company mit Sitz in Atlanta (USA) ist mit einem Portfolio von mehr als 500 Marken und über 3.300 Produkten der weltgrößte Anbieter von alkoholfreien Getränken. Zum Sortiment zählen auch Wässer, Säfte, Fruchtsaftgetränke, Sportgetränke, Tees, trinkfertiger gekühlter Kaffee sowie Heißgetränke. Täglich werden in mehr als 200 Ländern nahezu 1,6 Milliarden Mal Produkte des Hauses verzehrt. Dies ermöglicht das Coca-Cola Vertriebsnetz; es ist das größte der Welt. Mit „Lebe die Zukunft“ verfolgt Coca-Cola eine integrierte Nachhaltigkeitsstrategie. Das Unternehmen hat in den sieben Handlungsbereichen Produkt, Wasser, Klimaschutz, Verpackung, Arbeitsplatz, Aktiver Lebensstil und Gesellschaft ehrgeizige Ziele formuliert und berichtet regelmäßig über die Fortschritte. In Deutschland produziert Coca-Cola seit 1929. Heute arbeiten hier etwa 12.000 Mitarbeiter an rund 70 verschiedenen Standorten. Das Portfolio hierzulande umfasst mehr als 70 Produkte aus allen Segmenten alkoholfreier Getränke. Weitere Informationen auf: www.thecoca-colacompany.com und www.coca-cola-gmbh.de.


Quelle: Pressemitteilung Coca-Cola GmbH

Team Szene-Drinks.com
Image_2 Image_5
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |