Frisch und natürlich blumig: BOLS Holunderblüte (15.07.2011)

BOLS fängt den Sommer ein und steckt ihn in die Flasche: der neue Sommerflavour BOLS Holunderblüte überrascht mit intensiven frischen Blütenaromen und einem herrlich blumigen Abgang. Der neue Likör für sommerliche Cocktails und Longdrinks schafft ein einzigartig frisches Geschmackserlebnis.

Zart, weiß und duftig, so blüht der Holunder, lieblich und betörend blumig ist sein Geruch. Mit BOLS Holunderblüte bringt BOLS jetzt einen neuen Likör auf den Markt, der nicht nur riecht wie der Sommer selbst, er schmeckt auch so: Die perfekte Balance aus Süße, Geschmack und Alkoholgehalt macht diesen Flavour zur Cocktail-Sommerattraktion.

BOLS Holunderblüte ist ein heller Likör, hergestellt auf der Basis von Holunderblüten. Mit 17%-Vol. eignet er sich hervorragend für frische sommerliche Cocktails und Longdrinks. In Kombination mit dem Saft von Zitrusfrüchten lassen sich mit BOLS Holunderblüte köstliche Cocktails mixen, die ein raffiniertes Spiel entfalten zwischen natürlich-blumiger Süße und erfrischender Säure.

Seit 1575 steht BOLS für hohe Handwerkskunst, Experimentierfreude und Cocktail-Leidenschaft. Die breite Range von klassischen und modernen Likören und Sirups entwickelt BOLS in enger Zusammenarbeit mit Barkeepern aus der ganzen Welt kontinuierlich weiter: Allein in diesem Jahr kamen bislang zwei neue Flavours und sechs verschiedene Likörschäume auf den Markt. BOLS Holunderblüte ist der blumige Sommerflavour und ab Ende Juli im Handel erhältlich.

Beam Global Deutschland GmbH:
Die Beam Global Deutschland GmbH mit Sitz in Wiesbaden ist eine der führenden Marketing- und Vertriebsgesellschaften von Premium-Spirituosen auf dem deutschen Markt. Zum Markenportfolio von Beam Global Deutschland gehört mit Jim Beam® Bourbon, dem Nr.1* Whiskey in Deutschland, eine der Top 10 Spirituosenmarken in Deutschland. Das weitere Portfolio umfasst internationale Topmarken wie u. a. Laphroaig® Single Malt Whisky, Canadian Club® Whisky, Maker´s Mark® Bourbon Whisky, Bols® Liqueurs und Bols Genever®, Tullamore Dew® Irish Whiskey, Sauza® Tequila, The Macallan® Single Malt Whisky, Brugal® Rum, Highland Park® Single Malt Whisky, Teacher´s® Scotch Whisky, Courvoisier® Cognac und Ouzo of Plomari®. Beam Global Deutschland ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Beam Global Spirits & Wine, Inc. Die Internetadresse lautet: www.beamglobal.de.

*Quelle: The Nielsen Company, LEH + DM + C&C, MAT März 2011

Über Beam Global Spirits & Wine, Inc.:
Beam Global Spirits & Wine, Inc. („Beam Global“)  ist eines der weltweit größten Unternehmen für Premium-Spirituosen, mit einem Portfolio von nahezu 100 Marken (darunter 10 der Top 100 Premium- Spirituosenmarken weltweit) und über einem Dutzend Niederlassungen in der ganzen Welt mit insgesamt 3.200 Mitarbeitern. Menschen überall auf der Welt sind begeistert von unseren Marken. Dazu gehören u.a Jim Beam® Bourbon, Sauza® Tequila, Canadian Club® Whisky, Courvoisier® Cognac, Teacher´s® Scotch Whisky, Maker's Mark® Bourbon, Laphroaig® Scotch Whisky, Cruzan® Rum, Hornitos™ Tequila, EFFEN® Vodka, Larios® Gin, Whisky DYC®, DeKuyper® Cordials, Knob Creek® Bourbon und Skinnygirl® Cocktails. Wachstum durch Innovation ist eine wichtige Strategie bei Beam Global, mit vielen Neueinführungen in den letzten zwei Jahren: Red Stag by Jim Beam® Bourbon, Cruzan® 9 Spiced Rum, Maker´s 46™ Bourbon, Courvoisier® 12 Cognac, Courvoisier® 21 Cognac. Beam Global Spirits & Wine gehört zu Fortune Brands, Inc. (NYSE:FO), einem der führenden Unternehmen in der Konsumgüterbranche. Weitere Informationen zum Unternehmen, unseren Marken und unserem Bekenntnis zur sozialen Verantwortung finden Sie unter www.beamglobal.com und www.drinksmart.com.


Quelle: Pressemitteilung Hopf Strategie für Beam Global Deutschland GmbH

Team Szene-Drinks.com 
Image_1 Image_5
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |