Reif für die Insel? Bewerbungsphase für die Bar Giants 2010 auf Kuba startet am 16. November 2009 (13.11.2009)

Kuba lockt: Sieben Tage Show-Flair, Cocktails und kubanische Kultur in der aufregenden Heimat von Havana Club: Ab dem 16. November 2009 um 14:00 Uhr können sich die Flairstyle-Pro's auf www.bar-giants.de für den exklusiven Wettbewerb registrieren.

"Havana Flair" steht auf dem Programm für die Teilnehmer der Bar Giants 2010. Vom 25. Januar bis zum 1. Februar lädt Havana Club 25 professionelle Flairbartender nach Kuba ein, inklusive Flug, Hotel und Verpflegung. Der "Sundowner" will jedoch zunächst professionell gemixt werden: Neben handwerklichem Können muss sich ein Bar Giant vor allem in den Flair-Disziplinen beweisen: Stärke im Ausdruck, kreative Inszenierung und fließende Moves. Stimmige Abläufe hält auch das Rahmenprogramm im Land des Mojito Cubano bereit. Abseits des Contests erwarten die Teilnehmer authentisch-kubanische Erlebnisse. Gemeinsam mit den Flair-Pro's fliegen zwei Newcomer mit nach Kuba, die in exklusiven Workshops von Danilo Oribe - ProTour Sieger 2008 - und Robin Weiss - FBA Director for Western Europe - im Dezember ausgewählt werden.

Effektvoll, exakt und effizient - die Wettbewerbsanforderungen
"Die Havana-Insights, die wir uns für das Erlebnisprogramm überlegt haben, spiegeln den hohen Anspruch wider, den wir an die Professionalität des Flair-Contests legen", erläutert Stephan Helms, verantwortlicher Marketing Manager Event bei Havana Club. Neben drei Challenges, die in den Veranstaltungsablauf integriert werden, müssen die Pro's die Jury in verschiedenen Kategorien beeindrucken: Die wichtigste Wertung betrifft die Teilbereiche Exhibition Flair und Working Flair. Hier kommen Skills wie Technik, Originalität und Vielseitigkeit zum Einsatz, die auch in einer finalen Flair-Runde noch einmal abgefragt werden. Die Speed-Runde hingegen verlangt ein effizientes Vorgehen mit Zeit, Drinks und Material und beim Pourtest heißt es, maßvoll zu agieren und keinen Tropfen zu verschütten. Zusätzlich zu der Einladung nach Kuba, über die sich dieses Mal alle Teilnehmer freuen dürfen, erhalten die Sieger Bar-Gewinne in Höhe von 2000, 1000 und 500 Euro.

Teilnahmebedingungen
Das Online-Anmeldeformular auf www.bar-giants.de wird am 16. November 2009 um 14:00 Uhr freigeschaltet. Neben dem Datum der Anmeldung sind die Wettbewerbserfahrung und die Erfolge der Vergangenheit ausschlaggebend für die Auswahl der insgesamt 25 Teilnehmer. Bei noch unbekannten Bartendern nimmt die FBA die Beurteilung der Fähigkeiten über eine Videoanalyse vor.

Alle Kosten für Flug, Hotel und Verpflegung sowie das exklusive Rahmenprogramm werden von Havana Club übernommen.

Die Bewerber müssen über einen bei Reiseantritt mindestens sechs Monate gültigen Reisepass verfügen. Hinweise für Besitzer ausländischer Pässe und Quellen für medizinische Hinweise sind dem Anmeldeformular beigefügt. Das Touristen-Kurzvisum wird durch Havana Club gestellt.

Konzeptionelle Neuausrichtung für Flair Style und Classic Style
Mit einer grundlegend überarbeiteten Wettbewerbsstruktur setzt Havana Club in dieser Saison neue Maßstäbe in der Bartender-Szene. Die "Bar Giants" für Flair Style und die "Academia del Ron" für Classic Style sind zwei, mit unabhängigen Fachberatern entwickelte, eigenständige Formate. So beantwortet Havana Club ganz individuell die unterschiedlichen Erwartungen und Bedürfnisse der Flair- und der Classic-Bartender. Fachkundige Unterstützung bei der anspruchsvollen Konzeption der Bar Giants fand Havana Club bei Robin Weiss, dem FBA Director for Western Europe und langjährigen Havana Club-Partner.

Weiterführende Informationen
Mehr Informationen zu den Bar Giants 2010 und der Academia del Ron auf www.bar-giants.de und www.havana-club.de.

Erste Informationen zur neuen "Academia del Ron", die Anfang 2010 stattfindet, folgen in Kürze.

Pernod Ricard Deutschland GmbH
Die Pernod Ricard Deutschland GmbH vertreibt auf dem deutschen Markt ein Portfolio von bekannten Premium-Spirituosenmarken, unter anderem Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine's, Chivas Regal, Pernod, Malibu sowie zahlreiche andere, international erfolgreiche Marken. Die deutsche Tochtergesellschaft des internationalen Spirituosen- und Weinkonzerns Groupe Pernod Ricard wurde 1989 in Koblenz gegründet und sitzt seit April 2002 in Köln. Der kontinuierliche Erfolg des Unternehmens begründet sich in der konsequenten Vermarktungsstrategie, insbesondere bei Ramazzotti und Havana Club, sowie in der internationalen Akquisition und Integration neuer Marken. Derzeit beschäftigt Pernod Ricard Deutschland 170 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst. Das Unternehmen legt größten Wert auf die strikte Einhaltung von weit reichenden Selbstbeschränkungsregeln und ist Gründungsmitglied der European Forum for Responsible Drinking.

Mehr Informationen unter www.pernod-ricard-deutschland.de
und www.havana-club.de.


Quelle: Pressemitteilung Jung von Matt/relations GmbH für Pernod Ricard Deutschland GmbH

Team Szene-Drinks.com
Image_3
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |