Holsten und der Hamburger Weg verleihen Vereins-Ehrenamtspreis (13.11.2009)

Am gestrigen Donnerstag haben der Hamburger Weg mit seinem Partner Holsten und dem Hamburger Fußball-Verband erstmals den Vereins-Ehrenamtspreis verliehen.

Millionen von Menschen engagieren sich in Deutschland ehrenamtlich, eine Vielzahl von ihnen in Sportvereinen. Sie fungieren als Trainer oder Schiedsrichter, sorgen für Vereinsheime, Plätze sowie Ausrüstung und erhalten durch ihr unentgeltliches Engagement eine lebendige Vereinsstruktur.

Um die Leistungen dieser aktiven ehrenamtlichen Mitarbeiter öffentlich anzuerkennen und vorbildliche ehrenamtliche Arbeit auszuzeichnen, sowie weitere Menschen dafür zu begeistern, ehrenamtliche Tätigkeiten anzunehmen, wurde vom Hamburger Weg, seinem Partner Holsten und dem Hamburger Fußball-Verband erstmals der Vereins-Ehrenamtspreis ausgeschrieben.

Den Vereins-Ehrenamtspreis erhielten am Donnerstag (12. November) in den Räumlichkeiten der Holsten-Brauerei die drei Vereine SC Cosmos Wedel, Duvenstedter SV und SC Vorwärts-Wacker 04, die mit außerordentlichem ehrenamtlichem Engagement ihre Vereine aufbauen und erhalten. Die Preisgelder von je 10.000,- € sollen unter anderem in ein neues Vereinshaus, neue Tore, Bälle und Netze sowie einen Kunstrasen fließen. Zur Verleihung kam neben der Jury auch HSV-Profi und Pate des Projektes, Collin Benjamin, der selbst in Hamburger Vereinen groß geworden und sich der hohen gesellschaftspolitischen Bedeutung bewusst ist.

Hermann Crux, Geschäftsführer Marketing von Carlsberg Deutschland: "Mit dem Vereins-Ehrenamtspreis belohnen wir hoch engagierte Menschen, die die Fördergelder sinnvoll zur Stärkung der Vereinsstrukturen nutzen werden. Wir freuen uns, mit Holsten diesen gesellschaftlichen Beitrag leisten zu können."

Zur Ermittlung der Preisträger hatte der Hamburger Fußball-Verband einen Kriterienkatalog entwickelt, mit dem die Vereine konkretisiert werden konnten, die sich durch eine besondere ehrenamtliche Struktur auszeichnen. So konnte zum Beispiel die Anzahl der anrechenbaren Schiedsrichter im Verhältnis zu den gemeldeten Mannschaften genauso ein Indikator sein, wie die offizielle Funktion eines Ehrenamtsbeauftragten mit Stimmrecht im Vorstand.

Holsten ist als eine der bekanntesten Biermarken in Norddeutschland langjähriger Partner des HSV sowie des Hamburger Wegs. Der Hamburger Weg übernimmt mit nachhaltigem Engagement in vielen Projekten gesellschaftliche Verantwortung für die Menschen in und um Hamburg.
 
Bildunterschrift: Volker Okun (Ehrenamtsbeauftragter HFV, Oliver Scheel (Vorstand HSV), Collin Benjamin (HSV) und Hermann Crux (Geschäftsführer Carlsberg Deutschland) übergeben den Preis an Vertreter des SC Cosmos Wedel, Duvenstedter SV und SC Vorwärts-Wacker 04

Quelle: Pressemitteilung Carlsberg Deutschland GmbH

Team Szene-Drinks.com
Image_1
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |