1.350 Gäste beim 7. Helbing-Matjes-Festival Otto Waalkes: „Prost, ich ess ihn lieber flüssig" (12.06.2014)

Noch nie war das Helbing-Matjes-Festival so wichtig wie in diesem Jahr. Erstmals in der siebenjährigen Geschichte des großen Hamburger Events erlebten 1.350 Gäste, wie das offiziell erste Matjesfass 2014 geöffnet wurde. Über 9.500 zarte Matjesfilets und 120 Liter HELBING Kümmel gingen gestern über die Tische in der traditionellen Fischauktionshalle, ganz Hamburg schien auf den Beinen. Zwei Bands, Shantychor und Moderator Carlo von Tiedemann rockten die Bühne, als Komiker Otto Waalkes vor laufender NDR-Kamera den Trinkspruch des Abends erfand: Er sollte einen Matjes im alten Stil an der Schwanzflosse fassen, „Kopp in Nacken“, und genüsslich abbeißen. Das war ihm zu glitschig, er wendete sich seinem HELBING Kümmel zu und sagte: „Prost, ich ess` ihn lieber flüssig."

Bester Laune waren die ersten Festival-Gäste, als ihnen ein nass-tropfender Taucher (Daniel Klatt) in voller Tauchermontur einen HELBING ausschenkte. Diesen hatte er zuvor eigenhändig vom Elbboden gehoben und auf der Kaimauer abgestellt. „Elb-gekühlter HELBING schmeckt unvergleichlich gut“, da ist sich die HELBING-Eigentümerfamilie von BORCO-MARKEN-IMPORT sicher. Geschäftsführerin Dr. Tina Ingwersen-Matthiesen freute sich, dass die Flaschen der Elbströmung standgehalten haben.

Beim Essen schwärmten die prominenten Schlemmermäulchen wie Komiker Otto Waalkes, Stimmenimitator Jörg Knör und Sänger Klaus Baumgart besonders von den „Deckeldrinks“, erfunden von Dirk und Vater Rüdiger Kowalke vom Fischereihafen Restaurant. Da thront ein beidseitig gerösteter Pumpernikeltaler mit Matjestatar auf einem eisigen Glas mit HELBING Kümmel. Köstlich fand das auch Unternehmerin Dana Schweiger, mit deren Hilfe ein Matjesfass des Holländischen Fischbüros für stolze 22.000 Euro zugunsten von SOS Kinderdorf versteigert wurde.

Der HELBING Kümmel ist Hamburgs älteste Spirituose und wurde im Jahr 1836 erfunden. Bis heute wird er nach traditionellem Geheimrezept aufwändig in Hamburg hergestellt. Der HELBING passt hervorragend zu deftigen Speisen wie Matjes und Grünkohl, ist aber dank seines dezenten feinblumigen Kümmelaromas auch sonst ein feiner Schnaps für zwischendurch. HELBING ist Initiator und Titelsponsor der traditionellen Matjes- und Grünkohl-Festivals in der Fischauktionshalle, die erfolgreich von Jens Stacklies (Gröninger Privatbrauerei) betrieben wird.

BORCO-MARKEN-IMPORT Hamburg
Markeneigner von HELBING Kümmel ist seit 1974 das Hamburger Unternehmen BORCO-MARKEN-IMPORT, einer der größten europäischen Produzenten und Vermarkter internationaler Spirituosen-Marken. Das Portfolio des inhabergeführten und unabhängigen Unternehmens, darunter u.a. Sierra Tequila, Champagne Lanson und Fernet-Branca, deckt fast alle wichtigen internationalen Segmente ab und ist in seiner Stärke und Geschlossenheit sicher einmalig. Über 20 Marken nehmen einen ersten oder zweiten Platz in der Gunst der deutschen Konsumenten ein.

Quelle: Pressemitteilung Loerke Kommunikation GmbH für BORCO-MARKEN-IMPORT MATTHIESEN GMBH & CO. KG

Team Szene-Drinks.com

Image_3 Image_5
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |