Veltins Malz gibt Mannschaft des FC Schalke 04 neue Energie (10.08.2007)

  • Manuel Neuer: „Dieser Energiespender hilft und schmeckt!“
  • Ernährungsplan der Fußballer empfiehlt Veltins Malz
  • Veltins und Schalke 04 seit zehn Jahren Sponsorpartner

Der FC Schalke 04 startet in die Bundesligasaison 2007/08 mit einem neuen Energiespender: Veltins Malz wird die Mannschaft als offizielles Sportgetränk im Spielbetrieb und Training unterstützen. „Studien belegen, dass Veltins Malz sich insbesondere nach dem Sport als idealer Kohlenhydratspender und Regenerator erweist – genau das Richtige für unsere Fußballprofis“, stellt Schalkes Ökotrophologe Christian Frank heraus. Torwart Manuel Neuer ist von der Managemententscheidung begeistert: „Dieser Energiespender hilft beim Sport und schmeckt dazu.“ Manuel Neuer wird künftig bei Promotionsaktivitäten das neue Engagement unterstützen. Mit dieser Kooperation geht die erfolgreiche Zusammenarbeit der Brauerei C. & A. Veltins und des FC Schalke 04 im gemeinsamen Jubiläumsjahr in eine weitere Runde. Immerhin sind Veltins und Schalke seit 10 Jahren partnerschaftlich verbunden, die Namensrechte für die Veltins-Arena bis 2015 gezeichnet: „Aus einem Sponsoring ist längst eine Freundschaft mit dem königsblauen Kultclub geworden, die mit Veltins Malz als offizielles Sportgetränk weiterhin gestärkt wird“, so Herbert Sollich, Marketingdirektor der Brauerei C. & A. Veltins.

Studie beweist: Veltins Malz ist wertvoller kalorischer Ersatz

Eine wissenschaftliche Untersuchung am Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin der Deutschen Sporthochschule Köln hat gezeigt, dass sich Veltins Malz sowohl zur Flüssigkeitssubstitution als auch als Energiespender nach länger andauernden Ausdauerbelastungen besonders eignet. Optimal für die Profifußballer von Schalke 04, die zum Leistungserhalt während des Trainings und nach dem Spiel viel Flüssigkeit zu sich nehmen müssen. Veltins Malz stellt die energetische Versorgung der Arbeitsmuskulatur im Vorfeld einer Belastung sicher und begünstigt die Regeneration nach einer ausdauernden körperlichen Aktivität. „Gerade nach hohen körperlichen Belastungen wie den Bundesligabegegnungen sind die im Körper gespeicherten Kohlenhydrate deutlich reduziert oder vollständig entleert – hier kann Veltins Malz einen wertvollen Beitrag zur Auffüllung der Kohlenhydratspeicher leisten“, ist Christian Frank, der für die Ernährungspläne von Schalkes Mannschaftsspieler verantwortlich ist, von der positiven Wirkung des alkoholfreien Energielieferanten überzeugt.

Veltins Malz ideal für Schalke-Profifußballer

Sportliche Aktivität kann nur optimal verlaufen, wenn neben einer ausreichenden Energiemenge auch genügend Vitamine und Mineralstoffe dem Körper zur Verfügung stehen. „Die in Veltins Malz enthaltene Kohlenhydrate – immerhin 10,4 Gramm pro 100 ml – sind sehr schnell für die Muskulatur verfügbar und können damit bereits ab der Initialphase – begünstigt durch die in dem Getränk enthaltenen B-Vitamine – sportliche und körperliche Aktivitäten effektiv unterstützen. Einfach ideal für unsere Spieler“, stellt Diplom-Ökotrophologe Christian Frank fest.  Veltins Malz als natürliches Sportgetränk, das dem Leistungsabbau entgegen wirkt und die Regeneration beschleunigt, wird ab der neuen Bundesligasaison zum Einsatz kommen. Getränke-Cooler, Flaschenhalter und Getränkebox sowie Trinkflaschen im speziellen Veltins Malz-Design werden künftig im Spiel- und Trainingsbetrieb der Schalker Mannschaft permanent eingesetzt. „Mit dieser Kooperation bauen wir nicht nur auf unsere zehnjährige Partnerschaft auf. Mit Veltins Malz als offiziellem Sportgetränk des FC Schalke 04 ist die Brauerei Veltins zum ersten Mal direkt auf dem Spielfeld vertreten. Wir können so im bewährten Umfeld das Produkt vorstellen und eine natürliche Nähe zu den professionellen Verwendern, in diesem Fall den Profispielern, herstellen“, hebt Veltins-Marketingdirektor Herbert Sollich die Vorteile der neuen Kooperation hervor.

Wegweisendes Sponsorship seit Juli 1997

Begonnen hat die erfolgreiche Partnerschaft zwischen der Privatbrauerei C. & A. Veltins und dem Traditionsverein aus dem Revier im Juli 1997. Damals wurde der erste Vertrag unterzeichnet – die Pilsmarke aus dem Sauerland prangte bis 2001 auf den Trikots der königsblauen Knappen. Von Beginn an war Veltins Partner der Arena, zunächst als Hauptsponsor. Seit 2005 hält die Premium-Brauerei die Namensrechte – der Name Veltins-Arena strahlt nun unübersehbar vom Dach des neu erbauten Jahrhundertbauwerks und ist zugleich Beweis für die gastronomische Kompetenz. Die Verträge zwischen dem FC Schalke 04 und der Brauerei C. & A. Veltins sind dementsprechend längerfristig ausgerichtet – die Namensrechte der Veltins-Arena laufen bis 2015. „Die Kooperation von Veltins Malz und Mannschaft läutet nun eine weitere Etappe unserer Zusammenarbeit mit dem FC Schalke 04 ein“, macht Veltins-Marketingdirektor Herbert Sollich deutlich.

Quelle: Presseinformation Brauerei C.& A. VELTINS GmbH & Co. (www.bierpresse.de)

Team Szene-Drinks.com

Image_2
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |