"Feel the spirit" – Österreichs Beitrag zur Fußball-WM ist musikalisch! STROH Austria unterstützt Newcomer-Band "The Rumbar Girls" (10.06.2010)

Nun ist es soweit: Österreichs Newcomer-Band "The Rumbar Girls" präsentiert ihren ersten Song. "Feel the spirit" heißt der Titel, der die drei feschen Mädels weit über die Grenzen Österreichs hinaus berühmt machen und in wenigen Tagen sogar die Stimmung bei der Fußball-WM in Südafrika anheizen soll.

Die Rumbar Girls: das sind Michelle, Daisy und Bella, alle drei in Wien zu Hause und alle drei mit großen Plänen für das Showbiz. Doch was tun, wenn zwar tolle Ideen für einen Song vorhanden sind, aber zu wenig Budget für die Produktion? Richtig – Frau sucht sich die passende Unterstützung! Und die haben die Rumbar Girls bei Stroh Austria gefunden.

Maria Graf, Marketingleiterin von Stroh, erinnert sich: "Die Rumbar Girls sind genau im richtigen Moment zu uns gekommen. Südafrika ist einer unserer wichtigsten Exportmärkte. Und in diesem Sommer werden tausende Fußball-Fans Ihren König Fußball ausgelassen und mit guter Laune bei der WM in Südafrika feiern. Der spritzige "Feel good"- Song der Rumbar Girls verbindet Fußball- und Party-Feeling und passt so einfach perfekt zu Stroh."

Mit Unterstützung von Stroh Austria wurde "Feel the spirit", der WM-Song der Rumbar Girls, in einem führenden deutschen Tonstudio eingespielt. Beim anschließenden Musikvideodreh setzte man auf die bewährten Regisseure Ramon Rigoni und Stefan Tauber und deren Filmproduktionsfirma illuminati, die bereits für Videos von Christina Stürmer oder Chakuza verantwortlich zeichneten.

Anschließend folgte der professionelle Musikvideodreh in Wien. Auch eine eigene Website der Rumbar Girls gibt es schon: http://www.rumbargirls.com Und die Zahl der Fans der Girls steigt unaufhaltsam an, allein auf Facebook haben die drei innerhalb weniger Tage mehr als 2.000 neue Fans gesammelt.

Stroh Austria setzt auf das große Potenzial der Newcomer Girlie-Band und so ist Österreichs bislang einziger Beitrag zur diesjährigen Fußball-WM in Südafrika nicht sportlicher Natur, sondern musikalisch. Das passt aber ohnedies besser zu uns Österreichern, finden jedenfalls die Rumbar Girls.

The Rumbar Girls im Internet:
http://www.rumbargirls.com
http://www.youtube.com/user/RumbarGirls
http://www.facebook.com/RumbarGirls

Einzigartigkeit und Tradition

STROH Original ist einzigartig und hat eine Alleinstellung im Markt. Heute ist STROH Österreichs führender Spirituosenhersteller, stellt mehr als vier Millionen Liter Spirituosen pro Jahr her. Er ist rund um den  Globus in mehr als 30 Ländern, wie z.B. in Südafrika und den USA, erhältlich und wird auch im Ausland wegen seines einzigartigen Geschmacks und seiner Stärke geschätzt. Die Marke STROH verkörpert österreichisches Lebensgefühl, ist prägender Bestandteil der traditionellen, echten österreichischen „Mehlspeisküche“ und erfreut sich auch bei den deutschen Verbrauchern eines hohen Bekanntheitsgrades. Ebenfalls sichert sich STROH als beliebte Mixspirituose in zahlreichen Cocktails und Longdrinks und in vielen Heißgetränken seinen Platz in jeder Bar.


Borco-Marken-Import, Hamburg
Stroh Original wird in Deutschland exklusiv von Borco-Marken-Import distribuiert. Borco, mit Sitz in Hamburg, ist einer der größten deutschen und europäischen Produzenten und Vermarkter internationaler Top Spirituosen Marken. Das Portfolio des inhabergeführten und unabhängigen Unternehmens, darunter u. a. Sierra Tequila und Fernet Branca, deckt fast alle wichtigen internationalen Segmente ab und ist in seiner Stärke und Geschlossenheit sicher einmalig. Über 20 Marken nehmen einen prominenten ersten oder zweiten Platz in der Gunst der deutschen Konsumenten ein, 6 gehören zu den Top 100 der Weltrangliste.


Quelle: Pressemitteilung BORCO-MARKEN-IMPORT MATTHIESEN GMBH & CO. KG

Team Szene-Drinks.com
Image_2 Image_5
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |