Pepsi MAX macht die Spree zur schwimmenden Partymeile (10.09.2013)

Erfolgreiches Finale der Sommeraktionen rund um die Wachstumsmarke

Mit einem außergewöhnlichen Event im Herzen Berlins haben die Sommeraktionen von Pepsi MAX einen erfolgreichen Abschluss erlebt. Beim mehrstündigen Pepsi MAX Party Cruise über die Spree feierten und tanzten rund 200 exklusiv geladene Gäste an Bord eines speziell präparierten Schiffes und steckten die an den Ufern und den Brücken versammelten Berliner mit ihrer ausgelassenen Stimmung an.

Die trockenen und milden Temperaturen sowie kostenlose Snacks und Drinks boten den perfekten Rahmen für gute Laune auf dem schwimmenden Dancefloor. Die Beats des weit über die Grenzen Berlins hinaus bekannten DJ-Teams Hängergäng Soundsystem feat. Das Bo kündigten das Party-Schiff schon aus großer Entfernung an und lockten viele Neugierige an die Spree. Zusätzliche Aufmerksamkeit erregte die Crew mit einer kleinen Guerilla-Aktion: Als das Schiff den Sitz des großen Konkurrenten Coca-Cola passierte, ließen alle Party-Teilnehmer mehrere Dutzend Pepsi Max Luftballons in den Berliner Himmel steigen.

Die meisten Gäste hatten ihr Ticket für die exklusive Party bei einer anderen, ebenfalls nicht alltäglichen Aktion von Pepsi MAX ergattert: Anfang August waren sie bei der sogenannten „Ice Block Challenge“ am Berliner Alexanderplatz angetreten. Dabei mussten sie mithilfe verschiedener Werkzeuge eine Dose Pepsi MAX innerhalb einer knappen Zeitspanne aus einem überdimensionalen Eisblock befreien.

„Mit der Iceblock Challenge und dem Party Cruise hat Pepsi MAX erfrischende Akzente in diesem Sommer gesetzt“, sagt Robert Sadjak, Marketing Director von PepsiCo Deutschland. „Als Marke mit großem Wachstumspotenzial haben wir Pepsi MAX in diesem Jahr in den Fokus unserer Marketing-Aktivitäten gestellt und sind mit der Umsetzung sehr zufrieden. Die besonderen Aktionen haben den Markencharakter gut unterstrichen: Pepsi MAX als Begleiter für außergewöhnliche Momente, die man voll und ganz auskosten möchte, ohne Kompromisse einzugehen. Eben maximaler Geschmack ohne Zucker.“

Über PepsiCo
PepsiCo bietet die weltweit größte Produktpalette von Nahrungsmittel- und Getränkemarken mit Nettoeinnahmen von mehr als 65 Milliarden US-Dollar. Sie umfasst 22 verschiedene Produktlinien, die jährlich jeweils mehr als 1 Milliarde US-Dollar im Verkauf generieren. In den wichtigsten Geschäftsbereichen, zu denen unter anderem die Marken Quaker, Tropicana, Gatorade, Frito-Lay und Pepsi-Cola gehören, stellt PepsiCo hunderte wertvolle und schmackhafte Nahrungsmittel und Getränke her. Die Mitarbeiter von PepsiCo sind durch das einzigartige Versprechen geeint, sich für ein nachhaltiges Wachstum und eine gesündere Zukunft für die Erde und seine Bewohner einzusetzen, was gleichzeitig eine erfolgreichere Zukunft für PepsiCo bedeutet. PepsiCo nennt dieses Versprechen „Performance with Purpose“ (Erfolg mit Verantwortung). Als internationales Nahrungsmittel- und Getränkeunternehmen bietet PepsiCo weiterhin ein breites Portfolio an leckeren Nahrungsmitteln und Getränken an. PepsiCo sucht nach innovativen Wegen um einerseits Energie, Wasser- und Verpackungsverbrauch zu reduzieren, anderseits seinen Mitarbeitern immer ein optimales Arbeitsumfeld bereitzustellen. Außerdem bekennt PepsiCo sich zu den Regionen, in denen das Unternehmen arbeitet, und respektiert, unterstützt und fördert auch finanziell deren Strukturen. Weitere Informationen finden Sie unter www.pepsico.com, http://www.pepsico.de und www.facebook.com/pepsi.de.

Quelle: Pressemitteilung markenzeichen GmbH für PepsiCo Europe

Team Szene-Drinks.com

Image_1 Image_4 Image_7 Image_9
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |