Linie Deckeldrink „Ladys Linie“ (09.09.2011)

Frauen mit Geschmack legen Wert auf Linie

Edel, sanft gereift und geschmackvoll: das ist Linie Aquavit, Norwegens Spirituosen-Spezialität, der Gewürze, Kräuter und eine maritime Reifereise Finesse und Charakter geben. Kein Wunder, dass Frauen mit Anspruch ihn gern genießen. Pur, als Begleiter feiner Menüs oder als Deckeldrink zusammen mit einem raffinierten Häppchen. Leicht, köstlich und vegetarisch kommt „Lady´s Linie“ daher: Auf einer Unterlage aus kräftigem dunklem Brot verbindet sich das erdige Aroma von Roter Beete mit der süßen Fülle einer frischen Feige. Meerrettich rundet die Komposition mit genau der richtigen Dosis Schärfe ab. Das Rezept stammt von Herbert Seckler aus der Sylter „Sansibar“.

Zutaten (Für 4 Portionen):
4 Scheiben dunkles Mischbrot
2 Feige
4 Scheiben Rote Beete
4 TL Meerrettich
Petersilie

Zubereitung:
Auf eine Scheibe dunkles Mischbrot eine halbe Feige und eine Scheibe Rote Beete platzieren, einen Teelöffel Meerrettich darauf geben und mit Petersilie dekorieren.

Linie, der berühmte Aquavit mit Äquatorreife, reist nach einjähriger Fasslagerung 20.000 Seemeilen über die Weltmeere. Die einzigartige Reifereise führt dabei zweimal über den Äquator, die Linie – wie die Norweger sagen. Die Reise verleiht Linie seinen unvergleichlich milden Geschmack und seine mehrfach international ausgezeichnete Qualität.

Quelle: Pressemitteilung JMK Muth Kommunikation GmbH für Eggers & Franke GmbH

Team Szene-Drinks.com
Image_2
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |