„IN AN ABSOLUT WORLD“ – ABSOLUT startet neue weltweite Kampagne (09.05.2007)

In Deutschland und den USA läuft zeitgleich das neue Marketing-Konzept von ABSOLUT an

ABSOLUT VODKA, die führende internationale Premium-Wodka-Marke, präsentiert eine neue weltweite Kampagne. „In an ABSOLUT world“ ist eine inspirierende und humorvolle Kampagne, die mit ihrer Vision einer absoluten Welt zum Nachdenken anregt. Ziel der Kampagne ist es, eine Diskussion über Dinge des Weltgeschehens wie auch alltägliche Themen anzuregen. ABSOLUT VODKA lädt damit die Verbraucher ein, ihre eigenen Visionen der Welt auszudrücken. „In an ABSOLUT world“ wird Anfang Mai zeitgleich in Deutschland und den USA starten und im weiteren Verlauf des Jahres weltweit zu sehen sein.

„In unserer neuen Anzeigenkampagne „In an ABSOLUT world“ laden wir die Verbraucher weltweit
dazu ein, aktuelle Ereignisse und Themen, die sie beschäftigen, zu diskutieren. Das bisherige
Kommunikations-Konzept für ABSOLUT VODKA hat über die Jahre viele Preise und viel Beifall
erhalten und ist heute legendär. In den 80ern waren wir die ersten, die Kunst und Mode in die
Werbung integriert haben. Die Kampagne „In an ABSOLUT world“ setzt wieder neue Maßstäbe.
Wir wollen die Menschen inspirieren. Sie sollen diskutieren und den Visionär in sich entdecken”,
so Ketil Eriksen, Präsident von V&S Absolut Spirits/Stockholm.

Die TV-Spots und Printanzeigen von „In an ABSOLUT world“ entstanden in Zusammenarbeit mit
TBWA\Chiat\Day, die Kampagnenbestandteile für digitale Medien wurden mit GreatWorks entwickelt. Die Kampagne nutzt alle Kommunikationsmöglichkeiten des 21. Jahrhunderts und wird im Fernsehen, in Print- und digitalen Medien zu sehen sein. Der Startschuss der Kampagne fällt Anfang Mai im deutschen Fernsehen bei den Sendern DMAX, Premiere, Vox, Pro 7, RTL und
MTV. Die 45-und 30-Sekünder sind gleichzeitig die ersten jemals gezeigten internationalen TVSpots der Marke.

Der erste Fernseh-Spot zeigt, wie Menschen aus aller Welt in einem riesigen Projekt zusammenkommen, bei dem der Mond in eine gigantische Diskokugel verwandelt wird – eine
eindrucksvolle Darstellung, wie das Leben in einer absoluten Welt aussehen könnte. In den ersten Einstellungen arbeiten Astronauten aus aller Welt an einem gigantischen Projekt auf dem Mond. Gleichzeitig versammeln sich Menschen in einer Großstadt in großen Gruppen. Bei
Sonnenuntergang klettern sie auf die Dächer und warten auf ein spektakuläres Ereignis. Plötzlich, als die Sonne den Mond berührt, trifft ein strahlender Lichteffekt die Erde. Die Astronauten haben den Mond in eine gigantische Diskokugel verwandelt, die das Sonnenlicht reflektiert und die Menschen in aller Welt feiern gemeinsam eine riesige Party.

„Deutschland ist unser größter Absatzmarkt in Europa und mit einem Umsatzanstieg von 11% war 2006 das bisher erfolgreichste Jahr von ABSOLUT VODKA auf diesem Markt. Es ist phantastisch die Kampagne „In an ABSOLUT world“ in Deutschland zu starten. Das ist ein konsequenter Schritt bei der Weiterentwicklung unserer starken Marke und der Anfang einer neuen Marketing-Ära von ABSOLUT VODKA”, so Mattias Östlund, Marketing Manager V&S/Stockholm und verantwortlich für ABSOLUT VODKA in Deutschland.

Quelle: Pressemitteilung kamps markenberatung

Team Szene-Drinks.com

Image_2
0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |