CARPANO “ANTICA FORMULA” und “PUNT E MES” ab 1. Januar 2013 im Vertrieb von CAMPARI DEUTSCHLAND (09.11.2012)

Campari Deutschland vermeldet zum Jahreswechsel einen weiteren prominenten Zuwachs im Portfolio seiner internationalen Premium-Spirituosen und -Weinen und übernimmt ab 1. Januar 2013 den Vertrieb der prestigeträchtigen Marken CARPANO „ANTICA FORMULA“ und „PUNT E MES“ aus dem Haus der berühmten Fratelli Branca-Distillerie S.r.L., Mailand.

CARPANO „ANTICA FORMULA“ geht auf das Jahr 1786 zurück und gilt als der erste Vermouth der Welt. Das historische Design der Flasche, das Original-Etikett, der traditionelle Korkverschluss mit dem roten Siegel sowie eine Flaschennummer auf jedem Etikett unterstreicht zusätzlich die streng limitierte Menge. CARPANO „ANTICA FORMULA“ wird in einer 1,0 l Flaschengröße mit 16,5% vol Alkoholgehalt angeboten.

Seit 1870 wird CARPANO „PUNT E MES“ hergestellt. Er ist eine Spur bitterer als der rote „ANTICA FORMULA“ und wird in einer 0,75l Flaschengröße angeboten. Er hat einen Alkoholgehalt von 16% vol. Sein Logo, kreiert von Armando Testa, ist Teil italienischer Design-Geschichte.

Beide Marken sind seit 1982 im Besitz von Fratelli Branca-Distillerie S.r.L., Mailand und werden nicht nur „on the rocks“ genossen sondern sind auch für bekannte Longdrinks und Cocktails wie z.B. Negroni oder Americano eine sehr gute Wahl.
Insbesondere der Negroni erlebt aktuell international und auch in Deutschland eine wahre Renaissance und Barkeeper freuen sich über eine immer größere Nachfrage.

Bislang wurden beide Marken von Borco-Marken-Import, Hamburg erfolgreich – vornehmlich im Fachgroß- und einzelhandel und der Gastronomie – distribuiert.

Peter Schmid, Geschäftsführer Campari Deutschland freut sich sehr über die beginnende Zusammenarbeit mit der Fratelli Branca-Distillerie S.r.L. „Wir sind stolz auf das in uns gesetzte Vertrauen, CARPANO „ANTICA FORMULA“ und „PUNT E MES“ in Deutschland erfolgreich weiterzuentwickeln. Wir sind vom vorhandenen Wachstumspotenzial dieser beiden phantastischen Marken überzeugt. Außerdem sind sie eine sinnvolle Bereicherung unserer führenden Aperitif-Kompetenz - insbesondere für die Gastronomie-Arbeit“.

Über die Fratelli Branca Distillerie s.r.l

Vollständig privat kapitalisiertes Unternehmen und kontrolliert durch die Familie Branca, stellt es eine bedeutende Realität unter den italienischen Unternehmen dar, Leader im Bereich Spirits seit 1845. Das Unternehmen ist in mehr als 160 Ländern präsent und steht erfolgreich im Wettbewerb mit multinationalen Unternehmen, dies sowohl in Italien als auch im Ausland. Das Produktprogramm des Unternehmens umfasst Brands, die in ihrem jeweiligen Marktsegment von Bedeutung sind, wie: Fernet-Branca, Brandy Stravecchio Branca, Brancamenta, die berühmten Vermouths Antica Formula und Punt e Mes, die klassischen Vermouths Carpano, Caffè und Sambuca Borghetti, Grappa Candolini, die Linie rebsortenreiner Grappas Sensèa, Weine und Öl Villa Branca, Spumante Bellarco und – frisch auf dem Markt – Wodka Sernova. Alles in ihrer Gesamtheit Produkte, die berühmt sind für ihre Geschichte und stets exzellente Qualität.

Die Produktion ist in Italien (Fratelli Branca Distillerie, Mailand, Via Resegone) und Argentinien (Fratelli Branca Destilerias S.A., Tortuguitas/Buenos Aires), wo das Unternehmen mit Fernet-Branca absoluter Marktführer ist, konzentriert. Präsident der Fratelli Branca Distillerie s.r.l. ist Niccolò Branca.

Über die Gruppo Campari

Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position im italienischen und brasilianischen Markt und starker Präsenz in den USA und Mitteleuropa. Die Gruppe besitzt ein umfangreiches Portfolio, das drei Segmente umfasst: Spirituosen, Weine und alkoholfreie Getränke. Das Spirituosen-Portfolio der Campari-Gruppe setzt sich zusammen aus starken internationalen Marken wie Campari, Carolans, SKYY Vodka und Wild Turkey. Ergänzt wird dieses durch führende lokale Marken wie Aperol, Cabo Wabo, Camparisoda, Cynar, Frangelico, Glen Grant, Ouzo 12, X-Rated Fusion Liqueur und Zedda Piras sowie den brasilianischen Marken Dreher, Old Eight und Drury’s. Das Wein-Segment besteht aus dem weltweit bekannten Cinzano, Liebfraumilch, Odessa, Mondoro, Riccadonna, Sella & Mosca und Teruzzi & Puthod – allesamt geachtete Weine in ihrer Kategorie. Das alkoholfreie Portfolio umfasst Marken wie Crodino, Lemonsoda und dessen Line Extensions, die im italienischen Markt eine dominierende Marktposition besitzen. Die Gruppe beschäftigt über 2.200 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind an der Mailänder Börse notiert.
www.camparigroup.com

Quelle: Pressemitteilung CAMPARI DEUTSCHLAND GMBH

Team Szene-Drinks.com

0 Kommentare | Kommentar posten

  Mit einem Feed-Reader abonnieren

News-Suche:
Zeitraum: -


2018 - April | Mrz | Februar | Januar |

Archiv: | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 |